Sie sind hier
Home > Fussball > Zweite holt Derbysieg, Erste verliert 1:2

Zweite holt Derbysieg, Erste verliert 1:2

Spvgg. Quierschied bei SPORTregio.de

Mit einer effektiven Leistung nach dem Motto „Ein Pferd springt nur so hoch wie es muss“ nahm die 2. Mannschaft der Spvgg. Quierschied am Samstag den Derbysieg. Nach der klaren 4:0-Führung gegen Fischbach (Tore: 2x Grätz, Schaum, Eigentor) ließ es das Team ruhiger angehen und kassierte zwei Gegentore zum 4:2-Endstand.

Die 1. Mannschaft tat sich danach schwerer. Wegen wieder vieler ungenutzter Chancen reichte eine 1:0-Führung nicht, etwas Zählbares am Franzenhaus zu halten. Mit 1:2 (Tor: Mittermüller) unterlag das Team schließlich dem SC Halberg Brebach.

Nach dem Pokal-Heimspiel am Mittwochabend (19 Uhr) gegen Borussia Neunkirchen gastiert die Erste schon am Samstag wieder um 16 Uhr beim FV Eppelborn. Die Zweite hat am Sonntag um 15 Uhr den 1. FC Riegelsberg II zu Gast.

Ihr Kickerlein kommet, oh kommet doch (B)all!

Traditionell findet das Hallenfußballturnier „Steag Cup“ zwischen den Feiertagen vom 27. bis 30. Dezember in der Quierschieder Taubenfeldhalle statt. Ab sofort können sich interessierte Mannschaften bis zum 9. Dezember über das Kontaktformular oder direkt per Email (info@spvgg-quierschied.de) anmelden. Wichtige Angaben sind: Mannschaftsname, Kategorie (aktiv/nichtaktiv) und eine Kontaktperson!

Spvgg. sucht zum 1.1. Clubheim-Pächter/in

Die Spvgg. Quierschied sucht zum Jahresanfang 2019 eine/n neue/n Pächter/in für das Vereinsheim. Das Clubheim wird in den kommenden Monaten saniert (Küche, Sanitärräume), bietet im Innenraum knapp 100 Gästen Platz und verfügt über einen Biergarten, der direkt mit den Räumlichkeiten verbunden ist. Interessenten können sich ab sofort per Email (info@spvgg-quierschied.de) oder telefonisch bei Vorstandsmitglied Sebastian Zenner (Handy: 0178 4844 746) melden.

Autor: Sebastian Zenner, web: spvgg-quierschied.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben