Sie sind hier
Home > Fussball > Volksbanken-Masters: Saarländischer Fußballverband lädt Vereine zu Videokonferenz ein

Volksbanken-Masters: Saarländischer Fußballverband lädt Vereine zu Videokonferenz ein

Fussball bei SPORtregio.de

Das Volksbanken-Masters gehört zu den beliebtesten Hallenfußball-Turnieren in Deutschland. Zahlreiche Qualifikationsturniere und die Finalrunde locken viele Fußballfans in die Sporthallen im ganzen Saarland.

„Wir haben mit dem Volksbanken-Masters ein echtes Premiumprodukt geschaffen. Leider wissen wir derzeit noch nicht, wie sich die ‚Corona-Pandemie‘ auf die Hallenrunde auswirken wird.

Deshalb möchten wir jetzt zusammen mit den Vereinen beraten, wie ein Volksbanken-Masters für die Herren und Frauenmannschaften in diesem Jahr aussehen kann“, so Heribert Ohlmann, Präsident des Saarländischen Fußballverbandes.

Die Videokonferenz mit den Vereinen findet am Mittwoch, den 07. Oktober 2020, um 18 Uhr statt. Die Zugangsdaten werden den Vereinen per E-Mail zugesandt oder können auf der Geschäftsstelle erfragt werden (Telefon 0681 38803-0, E-Mail info@saar-fv.de).

Ohlmann abschließend: „Wir möchten die Vereine bei der Entscheidungsfindung mitnehmen und spätestens bis Ende Oktober festlegen, ob und wie ein Volksbanken-Masters stattfinden kann.“

Autor: Michael Scholl, web: saar-fv.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben