Sie sind hier
Home > Basketball > Video-Dreh mit Riesen-Gewinnspiel

Video-Dreh mit Riesen-Gewinnspiel

RÖMERSTROM Gladiators Trier bei SPORTregio.de

Video-Dreh mit Riesen-Gewinnspiel: RÖMERSTROM Gladiators Trier brauchen Ihre Fans für neues Einlaufvideo.

Am 5. und 6. August drehen die RÖMERSTROM Gladiators ihr neues Einlaufvideo. In der Abteikirche St. Maximin in Trier entsteht an zwei Tagen der neue Pre-Game-Clip. Eine Hauptrolle spielen dabei auch die Fans der Gladiatoren: Unter allen Teilnehmern am Dreh verlost der Klub deshalb einen nie dagewesen Hauptpreis.

In Zusammenarbeit mit den Partnern

mediawork:x und PROMUSIK Veranstaltungstechnik dreht das komplette Team der RÖMERSTROM Gladiators Trier Anfang August ein neues Einlaufvideo. Der spektakuläre Clip wird Teil der Hallenshow und ein festes Element vor jedem Heimspiel. Neben schnellen Schnitten, harten Bässen und neuester Technik sollen auch die Fans der Gladiators dafür sorgen, dass das Video ein Kracher wird:

„Wir brauchen unsere Fans am Montagabend, um einige Einstellungen zu drehen“, sagt Gladiators Geschäftsführer Andre Ewertz. „Nur mit unseren Fans in der Halle kommt beim Video die Atmosphäre auf, die wir uns vorstellen“.

Um den Fans die Mitarbeit

zu später Stunde – los geht es am 5. August ab 22 Uhr in der Abteikirche – schmackhaft zu machen, hat sich der Club etwas ganz Besonderes ausgedacht. „Das ist das größte Gewinnspiel in unserer Vereinsgeschichte“, sagt Ewertz. Denn wenn mindestens 100 Fans dem Aufruf zum Dreh folgen, verlost der Club zwei VIP-Dauerkarten für die Spielzeit 2019/2020 – im Gesamtwert von über 3.000 Euro. Außerdem stellen die Gladiators Freigetränke. „Wir wissen dass wir uns auf unsere Fans verlassen können, aber wer an einem Werktag zu später Stunde mit uns feiert, hat einen besondere Belohnung verdient“, sagt Geschäftsführer Ewertz.

Mindestens 90 Minuten

Zeit sollen interessierte Fans mitbringen, Feierlaune und (grüne) Fankleidung. Außerdem aufgrund von Datenschutzbestimmungen notwendig: eine ausgefüllte Abtretungserklärung für die Bildrechte. Minderjährige Fans benötigen darüber hinaus einen „Muttizettel“. Die Formulare und alle Informationen gibt es auch auf einer Übersicht auf der Homepage der RÖMERSTROM Gladiators Trier. Aber auch vor Ort hat der Verein Formulare für die Fans vorbereitet. Die Verantwortlichen hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen sich bereits auf das Gesicht des Gewinners der VIP-Dauerkarten.

Autor: Dr. Peter Bieg, web: römerstrom-gladiators.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben