Sie sind hier
Home > Fussball > VfB Dillingen setzt sich an die Spitze der Qualifikationstabelle

VfB Dillingen setzt sich an die Spitze der Qualifikationstabelle

Saarländischer Fussballverband bei SPORTregio.de

Volksbanken-Masters – Stand nach 21 Turnieren – Das Turnier des FV Diefflen (62 WP) gewann der VfB Dillingen das Endspiel im 7m-Schießen mit 7:6 und hat damit beste Aussichten, erneut das Mastersfinale zu erreichen.

Das Spiel um Platz 3 gewann der SSV Pachten 8:2 gegen die SG Körprich-Bilsdorf.

Der SV Losheim hat seinen Titel beim eigenen Turnier verteidigt und besiegt im Endspiel die FSG Schmelz-Limbach mit 4:1. Der FC Brotdorf belegte nach einem 3:2 Sieg gegen die SF Köllerbach den 3. Platz.

Die Wertigkeit des Turniers hat sich auf 53 WP reduziert (Nichtantritt Mosella Schweich).

Harald Klyk, web: saar-fv.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben