Sie sind hier
Home > Radsport > UCI Trials World Youth Games in Polen

UCI Trials World Youth Games in Polen

Saarländischer Radfahrer-Bund bei SPORTregio.de
Victor Ellert wird Vizeweltmeister. (Foto: RSC Überherrn)

Am vergangenen Wochenende fanden in Wadowice in Polen die UCI Trials World Youth Games statt. Dort trafen sich 158 Fahrer und Fahrerinnen aus 16 Nationen. Für das deutsche Team starteten 19 Sportler und Sportlerinnen. Mit dabei waren auch zwei Jugendfahrer aus dem Saarland: Victor Ellert vom RSC Überherrn in der Klasse 11 und 12 Jahre und Mirko Aumüller von den Trialsportfreunden St. Wendler Land in der Klasse 9 und 10 Jahre.

Am Samstag startete Victor Ellert,

dessen Einsatz auf Grund eines Nasenbeinbruchs zunächst noch fraglich war, als einer der Mitfavoriten in den Wettkampf. Im Halbfinale zeigte er eine souveräne Leistung und qualifizierte sich als Fünfter problemlos für das Finale der besten Zwölf. Am Sonntag folgte die Finals um 15.00 Uhr.

In einem dramatischen Wettkampf

auf dem anspruchsvollen Parcours lagen am Ende vier Fahrer punktgleich auf dem ersten Platz. Am Ende entschieden laut Reglement die Halbfinalergebnisse, die Victor Ellert den zweiten Platz hinter dem Spanier Travis Asenjo und vor dem Dritten Vojtech Hribek (CZE) sicherten. Für Mirko Aumüller war es der erste Start auf internationaler Bühne. Entsprechend hoch war die Anspannung.

Am Ende verpasste er als bester Deutscher in seiner Altersklasse mit Platz 14 nur knapp das Finale.

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben