Sie sind hier
Home > Tennis > Turniererfolg für Sarah Müller vom TuS Neunkirchen

Turniererfolg für Sarah Müller vom TuS Neunkirchen

Saarländischer Tennisbund bei SPORTregio.de

Heiveld Junior Indoor Open 2019

Bei den Heiveld Junior Indoor Open in Belgien startete die saarländische Kaderspielerin Sarah Müller von Tus 1860 Neunkirchen gut ins Turnier. Im Einzel war Müller an eins gesetzt. Nach einem umkämpften Sieg in Runde eins gegen die Niederländerin Anouk Koevermans (6:2, 2:6 und 6:2) folgten zwei souveräne Siegen im Achtel- sowie im Viertelfinale. Im Halbfinal traf sie auf die Französin Brigitte Manceau, die an Position 3 gesetzt ist. In einem umkämpften Spiel ( 6:4-4:6-6:1) konnte sie sich durchsetzen und erreichte das Finale gegen die Nr. 2 des Setzfeldes, die Belgierin Beau Deleu. Im Finale konnte sich Sarah Müller mit 7:5 – 6:0 durchsetzen und holte den Turniersieg im Einzel.

Im Doppel stand Sarah Müller bereits am Freitag im Finale. Mit Min Chae Kim aus den Niederlanden war Müller an Position 1 gesetzt und konnte souverän ins Finale einziehen. Dort trafen die Beiden auf Babette Burgersdijk und Elysia Pool aus den Niederlanden und holten sich mit einem 6:2 – 6:2 auch den Sieg im Doppelwettbewerb.

Am 27.1. geht es nun für Sarah Müller gleich weiter. Im Turnier um die Saarlandmeisterschaften der Damen trifft sie in ihrem ersten Spiel auf Kathrin Schöneberger vom TC Hasborn-Dautweiler. Auch in diesem Turnier ist Sarah ein Position eins gesetzt und geht auch als Titelverteidigerin ins Rennen.

Autor: Peter Franz, web: stb-tennis.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben