Sie sind hier
Home > Handball > Torhüter Niklas Landin wird zum Welthandballer des Jahres 2019 gewählt

Torhüter Niklas Landin wird zum Welthandballer des Jahres 2019 gewählt

Torhüter Niklas Landin wird zum Welthandballer des Jahres 2019 gewählt. (Foto: Michael Sonnick)
Torhüter Niklas Landin wird zum Welthandballer des Jahres 2019 gewählt. 
(Foto: Michael Sonnick)

Kiel. Torhüter Niklas Landin vom Rekordmeister THW Kiel ist zum Welthandballer des Jahres 2019 vom Weltverband IHF gewählt worden.

Bei seiner ersten Auszeichnung setzte sich der 31-jährige Däne gegen Mikkel Hansen und Sander Sagosen durch. Bei den Frauen siegte erstmals die Norwegerin Stine Bredal Oftedal.

Die Trainerwahl bei den Herren gewann Nikolaj Jacobsen, der 2019 mit der dänischen Nationalmannschaft Handball-Weltmeister wurde. Jacobsen war auch jahrelang Trainer bei den Rhein-Neckar Löwen und gewann dort 2016 und 2017 die Meisterschaft und 2018 den DHB-Pokal.

Autor: Michael Sonnick, web: https://de.wikipedia.org/wiki/Niklas_Landin_Jacobsen

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben