Dovizioso stürzt – Marc Marquez ist Weltmeister

Dovizioso stürzt - Marc Marquez ist Weltmeister

(Foto: Repsol Honda) MotoGP: Marquez gewinnt die WM in der MotoGP Marc Marquez holte sich auf dem Twin Ring Motegi in Japan mit einem hart erkämpften Sieg den Titel des Motoradweltmeisters in der MotoGP. Der Titelfavorit der bereits mit 77 Punkten Vorsprung in der WM Tabelle in Japan an der Start ging

Wird Sandro Cortese Deutschlands nächster Motorradweltmeister?

Wird Sandro Cortese Deutschlands nächster Motorradweltmeister?

Sandro Cortese (Foto: moto-foto) Am letzten Oktoberwochenende schauen die Motorradfans weltweit nach Doha in Qatar wo die diesjährige Superbike-WM ihr Abschlussrennen hat. Dort findet auch das Finale der Supersport-WM statt. Während bei den Superbikes der Weltmeister 2018 mit Jonathan Rea schon feststeht ist bei den Supersports noch alles offen. Sandro Cortese aus

Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen wurde Weltmeisterin im Rad-Teamsprint

Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen wurde Weltmeisterin im Rad-Teamsprint

Die 17-jährige Alessa-Catriona Pröpster wurde Junioren-Weltmeisterin im Teamsprint (U 19) beim Bahnradsport. (Foto : Michael Sonnick) Bei der Junioren-WM (U 19) in Aigle/Schweiz holte sich Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen im Killertal zusammen mit Lea-Sophie Friedrich (Dassow) den Weltmeister-Titel im Teamsprint beim Bahnradsport. Friedrich/Pröpster besiegten im Finale das Duo aus China, die

Motorrad-Weltmeister kommen am 2/3. Juni zu den Kawasaki Days ins Technik Museum nach Speyer

Motorrad-Weltmeister kommen am 2/3. Juni zu den Kawasaki Days ins Technik Museum nach Speyer

Der fünffache Weltmeister Anton „Toni“ Mang gibt am Wochenende im Technik Museum in Speyer bei den Kawasaki Days Autogramme. (Foto von Michael Sonnick) Am 2. und 3. Juni feiert der Motorradhersteller Kawasaki sein Jubiläum „50 Jahre Kawasaki in Deutschland“ im Technik Museum in Speyer am Rhein. Auf dem Freigelände (mit kostenlosem

DSK-Ehrung für WEC-Langstrecken- Weltmeister Timo Bernhard

DSK-Ehrung für WEC-Langstrecken-Weltmeister Timo Bernhard

WEC-Weltmeister Timo Bernhard (zweiter von links) wurde vom DSK auf dem Nürburgring mit dem DSK-Sportpokal 2017 geehrt (Foto: Martin Sonnick). Beim 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring wurde der zweifache WEC-Langstrecken- Weltmeister Timo Bernhard aus Bruchmühlbach-Miesau vom Deutschen Sportfahrer-Kreis (DSK) mit dem DSK-Sportpokal 2017 sowie der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Die Ehrung nahm der

Dreimaliger Weltmeister Mohammed Amman läuft 800 Meter in Rehlingen

LC Rehlingen bei SPORTregio.de

In den vergangenen Jahren sorgten beim Rehlinger Pfingstsportfest meistens die Frauen für die Highlights auf der Mittelstrecke über 800 Meter. Bei der 54. Auflage am Pfingstsonntag (20. Mai) ist dagegen das Männerrennen so prominent besetzt wie schon lange nicht mehr. Angeführt wird das Teilnehmerfeld von dem 24-Jährigen Äthiopier Mohammed Aman,