Lovisa Hjern vervollständigt das Team der Royals

Lovisa Hjern vervollständigt das Team der Royals. (Foto: Verein)

Lovisa Hjern vervollständigt das Team der Royals. (Foto: Verein) Mit der Schwedin Lovisa Hjern haben die inexio Royals Saarlouis ihre Kaderplanung für die kommende Basketballbundesligasaison abgeschlossen. Lovisa spielte zuletzt in der ersten schwedischen Liga für die Norrköping Dolphins und zählt zu den Nachwuchshoffnungen für die schwedische Nationalmannschaft. Sie besetzt die Pointguard-Position.

Wëllkomm zréck

Wëllkomm zréck. (Foto: Vincent Lescaut)

Wëllkomm zréck. (Foto: Vincent Lescaut) Es ist eine ganz besondere Freude, wenn man die Rückkehr einer verdienten und beliebten Spielerin verkünden darf. Diese Freude wird uns heute zuteil, indem wir die Rückkehr von Magaly Meynadier zu den inexio Royals Saarlouis ankündigen können. Die 29-jährige Luxemburgerin spielte bereits von 2016 bis 2018 für

Udine – da war doch was …

Antonia Peresson wechselt zu den Ryals nach Saarlouis. (Foto: Verein)

Antonia Peresson wechselt zu den Ryals nach Saarlouis. (Foto: Verein) Ach ja … In Udine in Italien spielte unser Neuzugang Tina Cvijanovic in der letzten Saison. Nun bringt die Slowenin vom selben Club ihre Mitspielerin Antonia Peresson mit. Die 25-jährige Italienerin spielte zuletzt als Shooting Guard bei Udine und gilt als gute

Neuzugang aus Slowenien

Tina Cvijanovic aus Slowenien spielt ergänzt den Kader der Saarlouis Royals. (Foto: TV Saarlouis Royals Pressestelle)

Tina Cvijanovic aus Slowenien spielt ergänzt den Kader der Saarlouis Royals. (Foto: TV Saarlouis Royals Pressestelle) Langsam, aber sicher biegen die inexio Royals Saarlouis mit ihren Neuverpflichtungen für die kommende Saison auf die Zielgerade ein. Nach Aussage von Headcoach Saulius Vadopalas werden noch drei, maximal vier Spielerinnen den Kader der Royals

Aus dem hohen Norden über Spanien nach Saarlouis

Anniina Aijanen spielt zukünftig für die Royals. (Foto: Verein)

Anniina Aijanen spielt zukünftig für die Royals. (Foto: Verein) Aus Tampere in Finnland stammt Anniina Aijanen. Die 25-jährige spielte zuletzt bei Baxi Ferrol in der 2. spanischen Liga und wechselt zum Saisonbeginn in die 1. Toyota-DBBL zu den inexio Royals Saarlouis. Anniina gilt als solide und zuverlässige Allrounderin, die die Positionen

Wechsel auf die andere Straßenseite

Kira Barra, 23-jährige Forwardspielerin der Dillingen Diamonds, wechselt in der kommenden Saison zu den inexio Royals Saarlouis. (Foto: Verein)

Kira Barra, 23-jährige Forwardspielerin der Dillingen Diamonds, wechselt in der kommenden Saison zu den inexio Royals Saarlouis. (Foto: Verein) Kira Barra, 23-jährige Forwardspielerin der Dillingen Diamonds, wechselt in der kommenden Saison zu den inexio Royals Saarlouis. Kira begann bereits mit fünf Jahren mit dem Basketballspielen bei den BBF Dillingen. Mit 14 wechselte

Weiterer Neuzugang bei den Royals

Ja’Tavia Tapley aus Jacksonville/Florida wechselt zu den Royals. (Foto: Verein)

Ja’Tavia Tapley aus Jacksonville/Florida wechselt zu den Royals. (Foto: Verein) Auf der Suche nach einer Power-Forward- und Centerspielerin sind die inexio Royals Saarlouis fündig geworden. So wird die 23-jährige 191 cm große Ja’Tavia Tapley aus Jacksonville/Florida in der kommenden Saison das Trikot von Saarlouis tragen. Tapley wechselte vor der letzten Saison

Gemeinsam stark in der WBL

Gemeinsam stark in der WBL. (Foto: Georg Groß)

Gemeinsam stark in der WBL. (Foto: Georg Groß) Die Träger der beiden saarländischen Bundesliga-Mannschaften „Dillingen Diamonds“ und „inexio Royals Saarlouis“ haben sich zusammengetan, um ab der anstehenden Saison 2021/2022 ein Modellprojekt zur Förderung des Mädchenbasketballs in der Großregion zu starten. Hierzu haben die Vereine BBF Dillingen, DJK Saarlouis-Roden und BC Saarlouis

Überraschung! Ricky Easterling wird Assistant Coach bei den Royals

Ricky Easterling wird Assistant Coach bei den Royals. (Foto: Verein)

Ricky Easterling wird Assistant Coach bei den Royals. (Foto: Verein) Den inexio Royals Saarlouis ist ein echter Coup gelungen: Der weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannte Spieler der Saarlouis Sunkings, Ricky Easterling, wird zur neuen Saison Co-Trainer von Saulius Vadopalas bei den Royals. Ricky, der sich als herausragender Spieler in

inexio Royals Saarlouis verlängern mit Vadopalas

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Drei Tage nach dem Ende der Bundesligasaison haben sich die inexio Royals Saarlouis und Headcoach Saulius Vadopalas auf eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit verständigt. Saulius Vadopalas war Ende des vergangenen Jahres zunächst als Berater und zur Unterstützung von Marc Hahnemann nach Saarlouis gekommen. Zum Jahreswechsel löste er dann den glücklosen Headcoach ab.