Jetzt nach Wasserburg …

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Am Samstag gehts nach Wasserburg zum scheinbar ewigen Konkurrenten, der zur Zeit jedoch 10 Plätze vor den Royals und somit ziemlich weit oben in der Tabelle steht. Die wenigsten rechnen mit einem Erfolg der Royals. Und genau darin findet sich die Gelegenheit, ohne Druck und völlig frei zu agieren und allen

Royals starten in Hannover ins neue Jahr

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Ins neue Jahr starten wir gegen die Überraschungsmannschaft der Vorrunde, die TK Hannover. Hannover galt bei vielen Fachleuten als Team, das es schwer haben würde in der 1. Liga. Doch – und das macht Sport ja so interessant – genau das Gegenteil ist der Fall. Hannover hat sich fest an der

Panthers gewinnen verdient gegen die Royals

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung schlagen die GiroLive Panthers Osnabrück die inexio Royals Saarlouis mit 61:73. Saarlouis begann konzentriert, gestaltete und bestimmte im ersten Viertel die Partie. Neuzugang Cherise Beynon überzeugte mit etlichen sehenswerten Aktionen. Osnabrück zeigte sich wenig beeindruckt und ließ die Royals nicht davonziehen. Im zweiten Viertel drehte Osnabrück

Das schönste Weihnachtsgeschenk

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Levke Brodersen, Royals-Urgestein und seit Saisonbeginn verletzungsbedingt ohne eine einzige Minute Spielzeit macht sich selbst und allen Fans der inexio Royals Saarlouis das schönste Weihnachtsgeschenk: Levi feiert beim Spiel gegen Osnabrück am kommenden Freitag, 20 Uhr, Stadtgartenhalle, ihr Comeback. Die Royals sind derzeit Schlusslicht in der DBBL mit nur einem Sieg aus

Saarlouis verliert in Herne

Basketball bei SPORTregio.de

Fortuna ist in dieser Saison keine Saarlouiserin. Auch im letzten Vorrundenspiel am vergangenen Samstag beim Herner TC gelang den inexio Royals Saarlouis kein Sieg. Dabei stand das Spiel bis zur letzten Spielminute auf Messers Schneide und Herne hätte sich nicht beschweren können, wenn die Royals heute als Sieger die Halle

Mit Rumpfmannschaft ohne Chance gegen Wasserburg

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Wasserburg hatte in der vergangenen Saison in der Stadtgartenhalle Saarlouis überraschend verloren. Headcoach Sidney Parsons wollte sich diese Schmach nicht ein zweites Mal gönnen und hatte ihre Mannschaft dementsprechend eingestellt. Sie sollte es diesmal auch nicht so schwer haben, ihr Vorhaben umzusetzen, denn Saarlouis hat derzeit fünf verletzte Stammspielerinnen und

Wasserburg kommt nach Saarlouis

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Der Altmeister kommt … Wenn man in der FrauenBasketball-Bundesliga "Saarlouis gegen Wasserburg" sagt, werden Erinnerungen an zahlreiche große Spiele geweckt, Ligaspiele, Spiele um die Meisterschaft oder Pokalspiele. Wir leben jedoch nicht in der Vergangenheit, sondern in der Gegenwart und im Dezember 2019 kann man auch sagen: Es spielt der Tabellenletzte gegen den

Die Suche nach Spielerinnen läuft auf Hochtouren

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Nach der fünften schweren Verletzung einer Spielerin in dieser Saison herrscht bei den inexio Royals Saarlouis dringender Handlungsbedarf! Nach Levke Brodersen und Helena Eckerle schon zu Saisonbeginn fallen nun bis auf weiteres auch Mandy Geniets, Nani Ilmberger und Andrea Andelova auf unbestimmte Zeit aus. Andelova verletzte sich beim Spiel gegen Göttingen

Verzweiflung, Frust, Resignation …

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Verzweiflung, Frust, Resignation führten am vergangenen Sonntag im Duell mit den Flippo Baskets Göttingen zu einem 80:46-Debakel für die inexio Royals Saarlouis. Neben den Langzeitverletzten Levke Brodersen und Helena Eckerle gab es für die Royals am Freitag die nächsten Hiobsbotschaften. Mandy Geniets, zuletzt gegen Halle mit einem überzeugenden Auftritt verletzt sich

Das nächste wichtige Spiel gegen BG 74 Göttingen

Basketball bei SPORTregio.de

Am Sonntag treffen die inexio Royals Saarlouis auf einen Tabellennachbarn, und zwar die Flippo Baskets BG 74 Göttingen. In Saarlouis hat man nach dem souveränen Sieg gegen Halle Hoffnung geschöpft, dass sich die Mannschaft allmählich zusammenfindet. Demnach fährt man mit dem festen Willen nach Niedersachsen, von dort zwei wichtige Punkte entführen