Deutschland-Cup der Rhythmischen Sportgymnastik in Ahrensburg

Deutschland-Cup der Rhythmischen Sportgymnastik in Ahrensburg

Die Gymnastinnen vom TV Rehlingen zeigten beim Deutschland-Cup stabile Leistungen (v.l.n-r): Michelle Auer, Emilie Mathis und Anna Spanier. TV Rehlingen zeigt stabile Leistungen beim Deutschland-Cup Rehlingen/Ahrensburg Am vergangenen Wochenende, vom 12. bis 13. Mai, fand in Ahrensburg der Deutschland-Cup in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Dabei konnten drei Gymnastinnen des TV Rehlingen ihr

Drei Tickets zum Deutschland-Cup in Ahrensburg

Rehlinger Sportgymnastinnen

Die Mädchen der JWK und FWK v.l.n.r.: Maike Jager, Valeria Klet, Jessica Sofin, Emilie Mathis und Michelle Auer. Vorne: Anna Spanier. Sportgymnastinnen präsentieren sich souverän in Worms Rehlingen/Worms Am vergangenen Wochenende, 15. und 16. April 2018, fand in Worms der Regio-Cup Süd in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Für drei von neun Mädchen

Präsident und Vize-Präsident des BRS Saarland vom 21. bis zum 27. März zu Besuch in Japan

Para-Boccia Nationalmannschaft zu Besuch in Japan.

Die Para-Boccia Nationalmannschaft. (Foto: Edmund Minas) Vom 21. Bis zum 27. März war ein Teil der Para-Boccia Nationalmannschaft, verstärkt durch Rollstuhl- Boccia-Spieler des TV Rehlingen, zu einem Besuch in Japan. Initiiert von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Saarbrücken. Sie hat schon seit Jahren eine intensive Verbindung zur Stadt Tsuruoka im Norden von Japan

2. Internationaler Ostercup der Rhythmischen Sportgymnastik wieder ein voller Erfolg

Rehlinger Sportgymnastinnen

Rehlinger Sportgymnastinnen. (Foto: TV Rehlingen) Dank Spitzengymnastinnen, vielfältigen Choreografien und zahlreichen Helfern verwandelte der TV Rehlingen am 24. März ab 10.30 Uhr die Kreissporthalle in Dillingen zum zweiten Mal in einen tollen Schauplatz für seinen 2. Internationalen Ostercup. Über 100 Teilnehmerinnen aus Deutschland, Luxemburg, der Schweiz, der Ukraine und Bulgarien lieferten

Gelungener Saisonauftakt für TV Rehlingen

Trainerin Galina Ellert ist stolz auf die Leistung ihrer Mädchen. Hinten: Anna Spanier (l) und Maike Jager. Vorne: Lena Felk (l) und Marta Jacak.

Trainerin Galina Ellert ist stolz auf die Leistung ihrer Mädchen. Hinten: Anna Spanier (l) und Maike Jager. Vorne: Lena Felk (l) und Marta Jacak. Sportgymnastinnen starten in Luxemburg erfolgreich in das neue Wettkampfjahr Zum nun vierten Mal fand am vergangenen Samstag, 4. März, das internationale Turnier „Greater Region & amp; amp; BeNeLux