Ein großer Trainer verabschiedet sich mit einem Sieg

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Saulius Vadopalas, Headcoach der inexio Royals Saarlouis, wirkt sichtlich erleichtert nach dem Spiel seiner Mannschaft gegen die medial instinct Veilchen BG 74 Göttingen. Anschließend verabschiedet er sich in der Kabine von seiner Mannschaft, die völlig überrascht ist. Nur Eingeweihte waren zuvor informiert worden. Schon vor ein paar Tagen bat Vadopalas

TSG Hoffenheim gibt Trainer Sebastian Hoeneß eine Jobgarantie

TSG 1899 Hoffenheim bei SPORTregio.de

Hoffenheim. Alexander Rosen hat Trainer Sebastian Hoeneß trotz der enttäuschenden Saison von der TSG 1899 Hoffenheim eine Jobgarantie für die kommende Bundesliga-Saison ausgestellt. "Die Ausrichtung, mit welchem Trainer wir in die neue Saison 2021/22 gehen, ist völlig klar und in der Klubführung einstimmig entschieden: mit Sebastian Hoeneß", sagte der Direktor

Uwe Koschinat wird neuer Trainer beim 1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken bei SPORTregio.de

Saarbrücken. Der 49-jährige Uwe Koschinat wird ab der neuen Saison Trainer beim Fußball-Drittligisten 1. FC Saarbrücken und hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Uwe Koschinat wird Nachfolger vom 39-jährigen Lukas Kwasniok, der nach der laufenden Saison den FCS auf eigenen Wunsch verlässt. Koschinat war bis Oktober 2020 mehr als zwei Jahre Trainer beim

FCK-Trainer Marco Antwerpen wird vom DFB für ein Spiel gesperrt

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Frankfurt/Kaiserslautern. Das Sportgericht vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) hat am Montagnachmittag bekanntgegeben, dass der Cheftrainer vom Drittligisten 1. FC Kaiserslautern Marco Antwerpen wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt wird. Der 49-jährige Antwerpen hatte in der Nachspielzeit bei der 2:1-Auswärtsniederlage beim FC Hansa Rostock die Rote Karte von Schiedsrichter Manuel Gräfe bekommen.

Trainer Matthias Mink freigestellt

FC 08 Homburg bei SPORTregio.de

Der FC 08 Homburg hat sich am Mittwochabend von Chef-Trainer Matthias Mink getrennt. Damit reagiert der Verein auf die negative sportliche Entwicklung der letzten Zeit. Matthias Mink ist nicht mehr Trainer des FC 08 Homburg. Der 53-jährige Fußballlehrerer wurde nach dem Heimspiel gegen den SC Freiburg II von seinen Aufgaben freigestellt.

Bo Svensson ist neuer Trainer beim 1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05 bei SPORTregio.de

Mainz. Der Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat Bo Svensson als neuen Trainer vorgestellt. Der 41-jährige Däne hat bei den Mainzern einen Vertrag bis 2024 erhalten und soll auch bei einem möglichen Abstieg in die zweite Bundesliga Chefcoach bleiben, dies teilte Sport-Vorstand Christian Heidel bei der Vorstellung am Dienstag mit. "Die

Trainer Lichte freigestellt

1. FSV Mainz 05 bei SPORTregio.de

Mainz. Der Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat nach weniger als drei Monaten seinen 40-jährigen Trainer Jan-Moritz Lichte freigestellt. Der frühere Manager Christian Heidel kehrt zu den Mainzern wieder zurück, zusätzlich wurde auch der frühere Trainer Martin Schmidt als Sportdirektor verpflichtet. Das Training der Profis leitet übergangsweise Jan Siewert, der Cheftrainer

Edin Terzic ist neuer BVB-Trainer

Borussia Dortmund bei SPORTregio.de

Dortmund. Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den 38-jährigen Edin Terzic als neuen Cheftrainer als Nachfolger für den am Sonntag beurlaubten Lucien Favre vorgestellt. Der Schweizer Favre wurde nach der 1:5 Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart entlassen, die Dortmunder sind auf den fünften Tabellenplatz in der Bundesliga zurückgefallen. Bei der Trainervorstellung sagte

Jürgen Luginger kein FCH-Trainer mehr

logo_fchomburgFC Homburg bei SPORTregio.de

Trainer Jürgen Luginger hat kurzfristig um die Auflösung seines laufenden Vertrags beim FC 08 Homburg gebeten. Der Verein hat diesem Wunsch entsprochen und den bis Juni 2021 laufenden Kontrakt am Mittwochmorgen aufgelöst. Autor: Medien | FC 08 Homburg-Saar e.V., web: fc08homburg.de Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job. (Foto: LSB)

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job. (Foto: LSB) Der Sportentwicklungsbericht 2017/18 aus rheinland-pfälzischer Perspektive Nicht wenige Vereine plagt mindestens ein existenzielles Problem Ehrenamtliche Funktionsträger, Übungsleiter und Trainer sowie Kampf- bzw. Schiedsrichter zu gewinnen und zu binden, ist eine der größten Herausforderungen der Zukunft für die 90.000 Sportvereine in Sportdeutschland.