FC Kaiserslautern verliert das Auswärtsspiel beim SV Meppen

Fussball bei SPORtregio.de

Der 1. FC Kaiserslautern hat am 7. Spieltag in der 3. Fußball-Liga das Auswärtsspiel am Samstag beim SV Meppen mit 2:3 verloren. Zur Halbzeit stand es 1:1 unentschieden. Die Meppener gingen in der 27. Minute durch Steffen Puttkammer mit 1:0 in Führung. Die Lauterer erzielten zwei Minuten später durch Hendrik Zuck