Neue Saison – Neue Herausforderung – Alter Trainer

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Die GISA LIONS verlängern den Vertrag mit Trainer José Araujo. Damit stellen die LIONS die Weichen für die neue Saison und schenken dem Portugiesen ihr vollstes Vertrauen, den begonnenen Weg, mit ihm als Headcoach, weiter zu bestreiten. Auch wenn der direkte Aufstieg sportlich nicht realisiert werden konnte, war die vergangene Saison mit

1. Liga – Halle ist dabei!

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Nach dem verpassten sportlichen Aufstieg im April, war die Enttäuschung bei den GISA LIONS SV Halle groß. Im Zielplan waren zwei Jahre ausgegeben, um wieder erstklassig zu werden, aber nachdem Team und Umfeld auf einem sehr professionellen Niveau agierten, war die Hoffnung da, es doch bereits 2019 zu schaffen. Unmittelbar nach

Misserfolg ist nie endgültig

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Mal bist du die Taube, mal bist du das Denkmal. Siege und damit einher gehende Glücksgefühle kommen und gehen, Niederlagen und damit in Verbindung stehende Emotionen auch. Es gibt Tage, die laufen alles andere als nach Plan. Für die GISA LIONS war der 07.04.2019 ein solcher. Das Spiel 3 der Halbfinalbegegnung bei

„Man kann gewinnen und man kann verlieren…

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

… und im Leben wird beides passieren aber was ich nicht akzeptieren kann, ist aufgeben.“ Mal wieder mit einem Michael Jordan zugeschriebenen Zitat ist das Ziel klar definiert. Die LIONS haben das erste Playoff-Spiel gegen die Bergischen Löwen verloren und stehen somit am Freitag vor der größten Bewährungsprobe, die ein Sportlerleben

Niederlage in Osnabrück, noch ist nichts verloren!

Basketball bei SPORTregio.de

Entsprechend dem Ausgangsmotto – aller guten Dinge sind DREI – bleibt nach dem Spiel in Osnabrück zu resümieren: GiroLive-Panthers vs. GISA LIONS 3:0 Aber: Waren die bisherigen Saisonvergleiche im Pokal und der Liga eine klare Angelegenheit für die Panthers, bot dieser Nachmittag keinerlei Gelegenheit für einen gemütlichen Kaffeeklatsch. Es war ein von beiden Seiten

Im Team zum Erfolg

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Was war das für ein schöner Sonntagnachmittag am 24.02.2019 in Halle? Die Sonne schien und die GISA LIONS SV Halle besiegten, angetrieben von mehr als 500 Zuschauern, den direkten Konkurrenten um Platz 2 in der 2. Damenbasketball Bundesliga mit 19 Punkten Differenz. Gegen die Bergischen Löwen leuchtete ein 90:71 von der

Unnötige Niederlage

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Coach Araujo gratulierte dem Team aus Neuss nach einer tollen zweiten Halbzeit zum verdienten Sieg. Dass die GISA LIONS die Rückreise mit einer Niederlage im Gepäck antraten, war nach der Hälfte der Spielzeit für alle Zuschauer, unter ihnen auch acht treue LIONS Anhänger, noch jenseits der Vorstellungskraft. Die Löwinnen zeigten zu Beginn

Sieg und Tabellenplatz 2!

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Am Sonntag spielten unsere GISA LIONS SV Halle gegen ASC Theresianum Mainz und bleiben in der 2. Damenbasketball Bundesliga Nord im Kalenderjahr 2019 weiterhin ungeschlagen. Den Grundstein für den 89:51-Sieg legten die Hallenserinnen bereits im 1. Viertel. Mit 26:7 schafften sie ein gutes Polster, so dass Trainergespann Araujo/Campos bereits im 2.

Ein gutes Viertel

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Bekanntlich geht es im Sport nicht immer gerecht zu, Basketball macht da keine Ausnahme! Da verlieren die GISA LIONS drei Viertel und verlassen Opladen dennoch als Sieger obwohl der Gegner, wie von der Trainerin gefordert, ein aufopferungsvolles Spiel zeigte. Er steht am Ende mit leeren Händen da! Aber der Reihe nach: Die

Verstärkung aus Serbien

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Die GISA LIONS haben zum Transferschluss noch einmal reagiert. Nach dem vorläufigen Rückzug von Lena Büschel benötigten die Löwinnen Verstärkung unter dem Korb. Mit der erfahrenen Jelena Budimir gelang den GISA LIONS die Verpflichtung einer Spielerin, die für die anstehenden Playoffs die nötige Ruhe und Abgeklärtheit in die Mannschaft bringen wird. Ob