JOST + PILGER Cup 2019 in vollem Gang

Fussball bei SPORTregio.de

Der JOST+PILGER Cup der Spvgg. Quierschied läuft auf vollen Touren. Seit Samstag finden auf der Anlage Am Franzenhaus täglich spannende Fußballspiele statt – darunter prickelnde Lokalderbys und sportlich hochwertige Duelle von Saarlandligisten. Am Freitag ging es bereits um16:45 Uhr mit B-Jugendfußball los. Die SG Friedrichsthal Bildstock erwartet Röchling Völklingen. Danach folgte

JOST+PILGER Cup 2019 vom 13. bis 21. Juli

JOST+PILGER Cup 2019 vom 13. bis 21. Juli. (Foto: Sebastian Zenner)

JOST+PILGER Cup 2019 vom 13. bis 21. Juli. (Foto: Sebastian Zenner) Auf unserer Anlage am Franzenhaus findet zwischen dem 13. und 21. Juli 2019 der JOST+PILGER Cup 2019 statt. Im Zentrum stehen die beiden Aktiven-Turniere mit Teams aus der Saarland- und Verbands- bzw. Landes- und Bezirksliga. Fast täglich werden Gruppen- und Platzierungsspiele

Spvgg. Quierschied ist Bezirksligameister

Spvgg. Quierschied informiert meisterhaft. (Foto: Zenner/Verein)

Spvgg. Quierschied ist Bezirksligameister. (Foto: Zenner/Verein) Am vorletzten Spieltag der Bezirksliga Saarbrücken schaffte die zweite Mannschaft der Spvgg. Quierschied gegen den SV Schnappach ihr beeindruckendes Meisterstück: Mit 7:0 fegte das Team des Trainerduos Markus Woll und Yannik Eiler den Lokalrivalen vom Platz und sicherte sich den Titel und den damit verbundenen

Wichtiger Sieg am Kieselhumes!

Wichtiger Sieg am Kieselhumes!

(Foto: Verein) Unsere 1. Mannschaft hatte am vergangenen Samstagnachmittag allen Grund zu feiern. Bei favorisierten SV Saar 05 Saarbrücken Jugend erkämpfte sich das Team von Trainer Pascal Bauer einen wichtigen Auswärts-Dreier. Dabei brachte Lukas Grünbeck die Spvgg. in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs nach einer Freistoßflanke von Julian Fernsner mit 1:0

Erste mit Befreiungsschlag, Zweite souverän

Erste Mannschaft gegen TuS Herrensohr. (Foto: Berrang/Verein)

Erste Mannschaft gegen TuS Herrensohr. (Foto: Berrang/Verein) Unsere 1. Mannschaft hatte es am Sonntag beim Heim-Derby mit dem amtierenden Saarlandligameister TuS Herrensohr zu tun. Dank einer starken kämpferischen Leistung und dem Treffer des Tages von Marcel Jung fuhr das Team einen verdienten wie wichtigen Dreier im Kampf um den vorzeitigen Klassenverbleib

Die Spvgg. Quierschied informiert

Ferien-Camp für Kids im Alter zwischen 6 und 13 Jahren in Kooperation mit der Audi Schanzer Fußballschule des FC Ingolstadt.

Erste enttäuscht beim Letzten – Zweite rettet Punkt Unsere 1. Mannschaft hatte am Sonntag ein wichtiges Auswärtsspiel vor der Brust. Für die Wambe ging es zum Tabellenletzten FV 09 Schwalbach. Statt den so dringend benötigten Dreier einzufahren, zeigte unsere Mannschaft eine sehr schwache Leistung und verlor verdient mit 1:2 (Tor: Fernsner). Die

Zweite baut Tabellenführung aus – Erste verliert knapp

Neue Wirtin ab April – Eröffnungsparty am 6. April

(Foto: Zenner/Verein) Denkbar knapp scheiterte unsere Erste am vergangenen Sonntag am SV Auersmacher. Nach der 1:0-Führung durch Sascha Schaum (9. Minute) und dem 2:1 durch Julian Fernsner (41.) nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Nils Cuccu hofften die zahlreichen Quierschieder Anhänger sogar lange auf die Sensation. Doch der eingewechselte Lucas Hector verhinderte diese

Erste und Zweite mit wichtigen Auftakt-Siegen

Fussball bei SPORtregio.de

Unsere Erste hat mit dem 3:1-Sieg zum Restrunden-Auftakt beim VfL Primstal gleich ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Pascal Bauer musste dabei einen 0:1-Rückstand hinnehmen, den Florian Weber egalisierte. Julian Fernsner sorgte nach schöner Vorarbeit von Lukas Mittermüller für das 2:1, ehe Weber mit seinem zweiten Treffer

A – Jugend überrascht in Friedrichsthal

Spvgg. Quierschied bei SPORTregio.de

Das vergangene Hallen-Wochenende verlief für unsere Aktiven enttäuschend. Bereits am Samstag schied unsere 2. Mannschaft beim Turnier der DJK Bildstock in der Helenenhalle Friedrichsthal in der Vorrunde aus. Unsere 1. Mannschaft erreichte am Samstag mit zwei Siegen die Endrunde des Turniers in Kleinblittersdorf. Doch im Gegensatz zu Samstag trat am Sonntag eine

Spvgg. I und AH gewinnen Steag Cup 2018

Spvgg. Quierschied bei SPORTregio.de

Vier Tage lang war beim STEAG Cup 2018 die Taubenfeldhalle proppevoll. Der Kult-Cup boomt weiter – Jahr für Jahr! Gewonnen haben in diesem Jahr zwei Quierschieder Teams: Aktiv Spvgg I & Friends (gegen Shisha Café Relax) sowie Nichtaktiv die AH Quierschied (gegen die 10 Minuten Kicker) in starken Finalspielen. Unser