U18-Jugendliche 51 mal in der DLV-Rangliste

Saskia Woidy (Foto: Lutwin Jungmann)

Saskia Woidy LAZ SAAR 05 Saarbrücken. (Foto: Lutwin Jungmann) Die saarländischen U18-Jugendlichen haben sich in der Jahresbestenliste 51-mal unter die besten 50 in Deutschland platziert. Dabei schneidet die weibliche Jugend mit 39 zu 12 Nennungen erheblich besser ab als ihr männliches Pendant. Betrachtet man nur diejenigen, die es unter die Top Ten

U16-Nachwuchs wieder im Aufwind

Saarländischer Leichtathletik Bund bei SPORTregio.de

Nach einem Durchhänger in 2017 verzeichnen die U16-Athleten des Saarlandes 2018 in der Deutschen Bestenliste wieder eine höhere Präsenz. Nach 39 Nennungen im Vorjahr findet man ihre Namen nun 58 Mal unter den besten 30 in Deutschland. Das Ungleichgewicht zwischen weiblicher und männlicher Jugend, das seit Jahren zu beobachten ist, setzt

Elf Bundeskader-Athletinnen und-Athleten

Saarländischer Leichtathletik Bund bei SPORTregio.de

Nach der Saison 2018 hat der Bundesausschuss Leistungssport (BAL) im Deutschen Leichtathletik-Verband die Kaderlisten 2019 beschlossen und mit dem DOSB abgestimmt. Insgesamt 572 Athleten wurden in die verschiedenen Bundeskader berufen, die sich seit der Reform des Spitzensports in Deutschland in den Olympiakader (OK), den Perspektivkader (PK), den Ergänzungskader (EK), den

Seniorenbestleistung durch Gabi Célette

Seniorenbestleistung durch Gabi Célette. (Foto Lutwin Jungmann)

Seniorenbestleistung durch Gabi Célette. (Foto Lutwin Jungmann) Eine ganze Reihe von Saarländer/innen wagte am Sonntag (28.10.18) einen Start beim renommierten Frankfurter Marathonlauf bei dem rund 14.000 Teilnehmer/innen das Ziel erreichten. Unter ihnen die 62-jährige Gabi Célette vom LC Rehlingen. Die mehrfache Deutsche Seniorenmeisterin legte die 42,195 Kilometer in 3:23:02 Stunden zurück

Sammy Schu und Martina Schumacher schnellste am Berg

Sammy Schu und Martina Schumacher schnellste am Berg

(Foto: Lutwin Jungmann) Der Hoxberglauf in Lebach war am 21. Oktober für die saarländischen Teilnehmer/innen der Aktiven und der Senioren-Klassen gleichzeitig die letzte Landesmeisterschaft des Jahres. Die anspruchsvolle Strecke über 10 Kilometer enthielt eine Reihe von steilen Anstiegen bis zu 16 Prozent. Der mühsame Höhengewinn wurde regelmäßig durch Gefällstrecken wieder zunichte gemacht.

Rainer Lorscheider Deutscher 10-Kilometer-Meister

Senior Rainer Lorscheider Deutscher 10-Kilometer-Meister

Deutscher 10-Kilometer-Meister Rainer Lorscheider. (Foto: Lutwin Jungmann) Dr. Rainer Lorscheider vom TV Ludweiler hat am 14. Oktober 2018 bei den Deutschen Meisterschaften im Straßengehen seinen Titel über 10 Kilometer der M70 erfolgreich verteidigt. Der 71-Jährige setzte in Aschersleben (Sachsen-Anhalt) seine beispielhafte Erfolgsserie als Seniorengeher fort. Alleine in den zwei Jahren seiner Zugehörigkeit

Saskia Woidy Olympiasiebte in Buenos Aires

Saskia Woidy Olympiasiebte in Buenos Aires

Saskia Woidy (Foto: Andreas Paul) Saskia Woidy, die einzige saarländische Leichtathletin bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires (Argentinien), hat im Weitsprung den 7. Platz errungen. Die 17-Jährige des LAZ Saar 05 Saarbrücken sprang am Sonntag (14.10.18) 6,10 Meter weit und belegte in der zweiten Runde des Weitsprungwettbewerbs den 6. Platz. Von

Equipe Saar bei der Deutschen Team-Meisterschaft auf Platz fünf

Equipe Saar bei Team-DM auf Platz fünf

Team DM Baunatal. (Foto: Lutwin Jungmann) Die Seniorinnen-Mannschaft Equipe Saar hat am 22. September 2018 bei der Deutschen Team-Meisterschaft in Baunatal in der Klasse W30 den fünften Platz belegt. Die neunköpfige Startgemeinschaft, die sich aus Athletinnen der Vereine TuS 1860 Neunkirchen, LAC Saarlouis und LC Rehlingen zusammensetzt, kam auf 6.263 Punkte. Dem

Gold, Silber und Bronze bei Senioren-WM

M80, 4x100-Team. (Foto: Lutwin Jungmann) Am letzten Tag der Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga hat das Saarland vier weitere Medaillen gewonnen. Gold gab es an diesem sonnigen Sonntag (16.9.18) für den M80-Athleten Gerhard Adams (LC Rehlingen) mit der 4x100-Meter-Nationalstaffel. Als Startläufer sorgte er gleich für einen Vorsprung, der von seinen Mitstreitern Karl Schmid, Klemens

Erste WM-Medaillen für das Saarland

Innerhalb einer Stunde holte zuerst Melitta Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) Gold und wenig später Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) Silber.

Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) und Margret Klein-Raber (LC Rehlingen). (Foto: Lutwin Jungmann) Nach einer medaillenlosen Woche bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga (Spanien) konnte das Saarland am heutigen Dienstag (11.9.18) die ersten beiden WM-Medaillen feiern. Innerhalb einer Stunde holte zuerst Melitta Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) Gold und wenig später Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) Silber. Melitta Czerwenka-Nagel Im