Crailsheim gleicht aus. RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren Heimspiel

Crailsheim gleicht aus. RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren Heimspiel

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier müssen sich im ersten Heimspiel der Playoff-Halbfinal-Serie den Crailsheim Merlins geschlagen geben. Die Moselstädter verloren vor 5211 Zuschauern in der Arena Trier deutlich mit 90:103. Das bedeutet den 1:1-Ausgleich in der Playoff-Serie. So richtig wollte die Laola dann am Ende des Spiels nicht funktionieren. Zwar war die

RÖMERSTROM Gladiators Trier gehen im Halbfinale in Führung

RÖMERSTROM Gladiators Trier gehen im Halbfinale in Führung

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben Spiel 1 des Playoff-Halbfinales gegen die Crailsheim Merlins gewonnen. Am Samstagabend setzten sich die Moselstädter nach einer starken Partie verdient mit 83:87 durch. Top-Scorer der Gäste war Jermaine Bucknor. Die ganze Halle bebte. Die Fans der Crailsheim Merlins versuchten alles, um Thomas Grün zu verunsichern und

Halbfinale! RÖMERSTROM Gladiators gewinnen Spiel 5

Halbfinale! RÖMERSTROM Gladiators gewinnen Spiel 5

Halbfinale! RÖMERSTROM Gladiators gewinnen Spiel 5. (Foto: Photogroove) Die RÖMERSTROM Gladiators stehen im Halbfinale der Playoffs der 2. Basketball-Bundesliga. Nach einem intensiven Spiel setzten sich die Gladiatoren mit 65:69 in Spiel 5 bei den MLP Academics Heidelberg durch. Top-Scorer der Moselstädter war Center Justin Alston. Am Ende kannte der Jubel keine Grenzen.

Spiel 3 geht an Heidelberg

RÖMERSTROM-Gladiators

RÖMERSTROM-Gladiators. (Foto: Photogroove) Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben am Samstagabend das dritte Spiel der Viertelfinalserie gegen die MLP Academics Heidelberg mit 91:80 verloren. Damit stehen die Gladiatoren vor dem zweiten Heimspiel unter Druck den ersten Matchball in den Playoffs abzuwehren. „Wir sehen uns dann am Mittwoch, weil wir am Montag Spiel 4

RÖMERSTROM Gladiators wollen Heimvorteil nutzen – Spiel 2 wartet

Römerstrom-Gladiators in Action

Römerstrom-Gladiators in Action. (Foto: Photogroove) Das erste Playoff-Spiel in der Serie gegen die MLP Academics Heidelberg ging für die RÖMERSTROM Gladiators Trier knapp verloren. Jetzt wollen sie im ersten Spiel in der Arena Trier ihren Heimvorteil nutzen und ausgleichen. Sprungball zu Spiel 2 der Viertelfinalserie ist am Mittwoch, den 11 April

Das war ganz knapp – RÖMERSTROM Gladiators verlieren Spiel 1 in Heidelberg

Schmitz

Schmitz. (Foto: Römerstrom-Gladiators) Am Ende wurde es nochmal spannend, doch Heidelberg blieb eiskalt. Die RÖMERSTROM Gladiators verlieren nach einer packenden, umkämpften Partie das erste Spiel der Viertelfinalrunde der Playoffs gegen die MLP Academics Heidelberg mit 86:83. Top-Scorer der Moselstädter war Justin Alston mit 24 Punkten. „Das war ein Playoff-Spiel mit allem was

Gladiatoren-Modus: An! RÖMERSTROM Gladiators reisen zum Spiel 1 nach Heidelberg

Schluesselduell zwichen Schmitz und Wuerzner. (Foto: Römerstrom Gladiators)

Schluesselduell zwichen Schmitz und Wuerzner. (Foto: Römerstrom Gladiators) Playoffs, Baby. Die RÖMERSTROM Gladiators Trier treffen am kommenden Sonntag im ersten Viertelfinal-Spiel der ProA auf die MLP Academics Heidelberg. Beide Teams konnten in der regulären Saison ihre Heimspiele gewinnen. Es wird also ein Duell auf Augenhöhe. Auch wenn es für Marco van den

RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren letztes Hauptrundenspiel gegen Nürnberg

RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren letztes Hauptrundenspiel gegen Nürnberg

RÖMERSTROM Gladiators Trier. (Foto: V. Sarnelli) Die RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren das letzte Spiel der Hauptrunde der Saison 2017/2018 gegen die Nürnberg Falcons mit 81:75. Top-Scorer der Trierer am Samstagabend war Kyle Dranginis. Aufgrund der Niederlage treffen die Gladiatoren in den Playoffs auf die MLP Academics Heidelberg. Es war nicht unbedingt

Letztes Hauptrundenspiel führt Gladiatoren nach Nürnberg

Letztes Hauptrundenspiel führt Gladiatoren nach Nürnberg. (Foto: Photogroove)

Letztes Hauptrundenspiel. (Foto: Römerstrom Gladiators Trier) Die RÖMERSTROM Gladiators Trier wollen im letzten Heimrundenspiel die kleine Chance auf das Heimrecht in den Playoffs wahren. In der eigenen Hand haben die Moselstädter dies jedoch nicht, zumal mit den Nürnberg Falcons ein unbequemer Gegner wartet. Sprungball der Partie am Samstag, den 31. März