Rhein-Neckar Löwen gewinnen gegen Melsungen

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Rhein-Neckar Löwen gewinnen gegen Melsungen. (Foto: Verein) Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Heimspiel vor 250 Zuschauern gegen die MT Melsungen deutlich mit 31:22 Toren gewonnen. Bereits zur Halbzeit führten die Löwen mit 15:10. Erstmals seit März 2020 waren wieder Zuschauer in der SAP-Arena in Mannheim zugelassen. Erfolgreichster Werfer bei den Rhein-Neckar

Rhein-Neckar Löwen verlieren in Balingen

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Balingen/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga bei HBW Balingen-Weilstetten mit 30:32 Toren verloren, zur Halbzeit führten die Löwen noch mit 15:12. Die Rhein-Neckar Löwen mussten nach der Pause ihren dritten Torwart Nikolas Katsigiannis durch Torhütertalent David Späth ersetzen und verspielten dann auch noch die Führung. Die Löwen

Rhein-Neckar Löwen verlieren das Derby in Stuttgart

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Stuttgart/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga beim TVB 1898 Stuttgart mit 28:32 Toren verloren. Bereits zur Halbzeit führte Stuttgart mit 15:11. Nach bisher zehn Bundesliga-Siegen gegen Stuttgart haben die Löwen erstmals das Derby verloren. Die Löwen mussten verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten, in Stuttgart verletzten sich in

Rhein-Neckar Löwen spielen im EHF Final Four-Turnier gegen die Füchse Berlin

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Wien/Mannheim. Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen treffen im Halbfinale beim Final Four der EHF European League auf die Füchse Berlin. Das zweite Halbfinale bestreiten der SC Magdeburg und die polnische Mannschaft von Orlen Wisla Plock. Das Final Four wird am Pfingst-Wochenende am 22. und 23. Mai 2021 in der SAP-Arena in

Rhein-Neckar Löwen bleiben nach Auswärtssieg Tabellendritter

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Lemgo/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben am Samstag das Auswärtsspiel in der Handball-Bundesliga beim TBV Lemgo-Lippe mit 34:28 Toren gewonnen, bereits zur Halbzeit führten die Löwen mit 16:15. Nach der Pause konnten die Löwen die Führung auf 22:18 ausbauen. Lemgo kam noch einmal auf 24:35 heran. Aber das Löwen-Team von Trainer Martin

Die Rhein-Neckar Löwen stehen nach Heimsieg im Final Four-Turnier in Mannheim

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Heidelberg. Die Rhein-Neckar Löwen haben mit einem überlegenen 37:27-Heimsieg gegen Chekhovskie Medvedi im SNP dome in Heidelberg das Final Four in der European Handball Federation (EHF) European League erreicht. Das Hinspiel in Russland hatten die Löwen nur knapp mit 32:33 Toren verloren. Die Rhein-Neckar Löwen zeigten in der ersten Hälfte eine

Handball EHF-Finale findet in der SAP-Arena statt

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Handball EHF-Finale findet an Pfingsten in der SAP-Arena in Mannheim statt. (Foto: Verein) Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben von der European Handball Federation (EHF) den Zuschlag bekommen und werden das erste Finalturnier der neuen EHF European League in der SAP-Arena in Mannheim ausrichten. Das Final-Wochenende mit den zwei Halbfinalbegegnungen und dem

Rhein-Neckar Löwen haben das EH-Hinspiel nur knapp verloren

Rhein-Neckar Löwen bei SPORTregio.de (Foto: Verein)

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Viertelfinal-Hinspiel in der Handball-EHF-European-League bei Chekhovskie Medvedi in Russland nur knapp mit einem Tor Rückstand mit 32:33 Toren verloren. Zur Halbzeit führten die Löwen noch mit 19:15 Toren. Das Löwen-Team von Trainer Martin Schwalb trat ohne Uwe Gensheimer und Jesper Nielsen in der Halle in

Rhein-Neckar Löwen gewinnen das Spitzenspiel in Berlin

Handball bei SPORTregio.de

Berlin/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das Spitzenspiel in der Handball-Bundesliga auswärts bei den Füchse Berlin souverän mit 29:23 Toren gewonnen. Das Team von Löwen-Trainer Martin Schwalb hatte einen perfekten Start und lag in der 6. Minute bereits mit 5:0 in Führung. Die Füchse kamen in der ersten Halbzeit auf 10:12 heran,

Löwen werden mit dem siebten Sieg Gruppensieger

Handball bei SPORTregio.de

Mannheim. Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben das Nachholspiel in der EHF European League gegen die slowenische Mannschaft von RK Trimo Trebnje mit 31:28 Toren in der SAP-Arena gewonnen. Bereits zur Halbzeit führten die Löwen mit 15:11. Für das Löwen-Team von Trainer Martin Schwalb war es der siebte Sieg im achten