Führung für Ott Tänak bei der ADAC Rallye Deutschland 2018

Führung für Ott Tänak bei der ADAC Rallye Deutschland 2018

ADAC Rallye Deutschland, Ott Tänak, Toyota Gazoo Racing WRT. (Foto: ADAC motorsport) Vorjahressieger gewinnt spektakuläre Super Special Stage in St. Wendel Packender Shakedown und feierliche Eröffnung des deutschen WM-Laufs München/St. Wendel. Stimmungsvoller Auftakt, spektakuläre Action, ideale Bedingungen - davon hatte der heutige Eröffnungstag der ADAC Rallye Deutschland 2018 reichlich zu bieten.

Die starken Partner der ADAC Rallye Deutschland 2018

Die starken Partner der ADAC Rallye Deutschland 2018

Action für die Fans beim deutschen WM-Lauf. (Foto: @World / Red Bull Content Pool) Großes Engagement und zahlreiche Fan-Angebote beim deutschen WM-Lauf München. Die ADAC Rallye Deutschland ist die größte motorsportliche Gemeinschaftsleistung des ADAC. Neben den 18 ADAC Regionalclubs und den rund 3.000 freiwilligen Helfern tragen auch zahlreiche Partner der ADAC

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Drei, zwei, eins – endlich Festival

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Drei, zwei, eins - endlich Festival

(Foto: ADAC Motorsport) Festival-Wochenende mit vielen Attraktionen Über 170 authentische Rallye-Boliden in der Vulkaneifel Autogrammstunde mit vielen Stars Die Vulkaneifel freut sich auf mehrere zehntausend internationale Gäste, die verfügbaren Unterkünfte in Daun und Umgebung sind seit Monaten ausgebucht, die Teilnehmer haben ihre über 170 automobilen Zeitzeugen der Rallye-Geschichte perfekt vorbereitet, bei

Hochspannung bei der 15. ADAC Rallye Warndt-Litermont

SRM 2018: Hochspannung bei der 15. ADAC Rallye Warndt-Litermont

Rudolf Reindl (r) und Michael Ehrle (l) gewinnen die 15. ADAC Rallye Warndt-Litermont. (Foto: Sascha Dörrenbächer) Die 15. Auflage der ADAC Rallye Warndt-Litermont ist mit dem Sieg von Rudolf Reindl/Michael Ehrle (Mitsubishi) zu Ende gegangen. Das Duo gewann den 5. Lauf zur Saarländischen Rallye Meisterschaft vor Karlheinz und Edwin Braun (BMW).

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Klassentreffen der internationalen Rallye-Szene

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Klassentreffen der internationalen Rallye-Szene

Reinhard Klein: Das Herz entscheidet über das Fahrzeug SEAT Deutschland sorgt für spanische Fiesta Für einen guten Zweck: Mitfahrt im Bi-Motor-Golf zu ersteigern Die Nennliste zum ADAC Eifel Rallye Festival (19.-21.07.2018) ist geschlossen, schon traditionell ist sie übervoll. Es ist jedoch nicht nur die Menge der Fahrzeuge, die die Fans

Die ADAC Rallye Deutschland wird spannend bis zum Schluss

Die ADAC Rallye Deutschland wird spannend bis zum Schluss

An der legendären Sprungkuppe Gina heben die WRC-Boliden zu spektakulären Sprüngen von gut 40 Metern Länge ab. (Foto ADAC Motorsport) Interview mit Rallye-Leiter Friedhelm Kissel über den aktuellen Planungsstand Vorbereitungen zum deutschen WM-Lauf in allen Bereichen im Zeitplan Große Vorfreude auf zahlreiche Neuerungen München. Die Organisation der ADAC Rallye Deutschland ist

Vorfreude auf das Comeback der Hunsrück-Junior Rallye

Vorfreude auf das Comeback der Hunsrück-Junior Rallye

Andreas Brocker und Sabrina Woll führen die SRM an. (Foto: Sascha Dörrenbächer) Mit der 21. Hunsrück-Junior Rallye des Sportfahrer-Team Hunsrück (STH) kehrt eine Legende zurück in den Rallyekalender. Als vierter Wertungslauf zur Saarländischen ADAC Rallye Meisterschaft (SRM) stehen am 19. Mai klassische Sonderprüfungen am Rande von Idar-Oberstein mit Start- und Ziel

ADAC Opel Rallye-Junioren auf Podest

ADAC Opel Rallye-Junioren auf Podest

Foto: ADAC Motorsport Das ADAC Opel Rallye Junior Team hat beim zweiten Lauf der Rallye-Junior-Europameisterschaft (FIA ERC Junior) 2018 den zweiten Podestplatz errungen. Nach dem dritten Rang beim Auftakt auf den Azoren fuhr der erst 18-jährige Lette Martins Sesks, im Opel ADAM R2, bei der Rally Islas Canarias den zweiten Platz

Dinkel gewinnt Rallye-Länderduell gegen Niederlande

Dominik Dinkel gewinnt die Rallye Sulingen und lässt die Gegner im Regen stehen

Dominik Dinkel gewinnt die Rallye Sulingen und lässt die Gegner im Regen stehen. (Foto: ADAC Motorsport) Dominik Dinkel sichert sich in Sulingen die DRM-Führung Riedemann feiert erfolgreiches Comeback auf zweitem Platz Begeisterte Zuschauer am Sulinger Rundkurs und im IVG-Gelände Dominik Dinkel und Christina Kohl (Rossach/Tieffenbach) haben im Skoda Fabia R5 die

ADAC Rallye Deutschland 2018 mit vielen neuen Highlights und weiterentwickelten Klassikern

ADAC Rallye Deutschland 2018 mit vielen neuen Highlights und weiterentwickelten Klassikern

Neue Herausforderungen gibt es 2018 auch auf der Panzerplatte. (Foto: ADAC Motorsport) Offizieller Show-Start, packender Prolog und feierliches Finale in St. Wendel Zwei Tage Mosel-Weinberge mit extralanger Wertungsprüfung am Sonntag Knapp 100 spektakuläre WP-Kilometer auf der Panzerplatte München. Abwechslung pur - diese Maxime der ADAC Rallye Deutschland wurde bei der offiziellen