Fahrerlagergeschichten vom Nürburgring

Krütten siegt als erster Rookie in dieser Saison. (Foto: ADAC Motorsport)

Krütten siegt als erster Rookie in dieser Saison. (Foto: ADAC Motorsport) Zendeli sichert sich die Meisterschaft Siege für Zendeli, Vesti und Krütten Schumacher verteidigt Führung in der Rookie-Wertung Nürburg. Fahrerlagergeschichten vom Nürburgring: Das sechste Rennwochenende der ADAC Formel 4 ist Geschichte - und so auch der Kampf um die Meisterschaft. In

Fahrerlagerstorys vom Nürburgring

Feierte am Nürburgring seinen ersten Saisonsieg: Dominik Fugel. (Foto: ADAC Motorsport)

Feierte am Nürburgring seinen ersten Saisonsieg: Dominik Fugel. (Foto: ADAC Motorsport) Honda feiert zwei Siege auf dem Nürburgring Harald Proczyk verteidigt Platz eins in der Gesamtwertung Hyundai i30 N TCR mit starkem Debüt in der ADAC TCR Germany Nürburgring. Fahrerlagerstorys vom Nürburgring: Die ADAC TCR Germany ist mit zwei spannenden Rennen

Fahrerlagerradar vom ADAC GT Masters auf dem Nürburgring

Fahrerlagerradar vom ADAC GT Masters auf dem Nürburgring

Timo Bernhard erklärte Marijan Griebel den Porsche 911 GT3 R. (Foto: ADAC Motorsport) Formel-1- und Rallye-Weltmeister besuchen Rennwochenende in der Eifel JP Kraemer bei Fan World von IronForce by RING POLICE Rallye-Ass Marijan Griebel besucht ADAC GT Masters Motorsport-Legenden am Nürburgring: Gleich drei FIA-Weltmeister sind in der Eifel zu Gast. Keke Rosberg

Zendeli sichert sich den Meistertitel auf dem Nürburgring

Zendeli sichert sich den Meistertitel auf dem Nürburgring

Lirim Zendeli hat es vollbracht: Er ist vorzeitig Meister 2018. (Foto: ADAC Motorsport) Dem Bochumer genügt Rang fünf zum vorzeitigen Titelgewinn Rookie Krütten gewinnt den 17. Saisonlauf der ADAC Formel 4 Schumacher behauptet Führung in der Rookie-Wertung Nürburg. Lirim Zendeli (18, Bochum, US Racing CHRS) hat sich den Meistertitel in der

Matchball für Zendeli am Nürburgring

Matchball für Zendeli am Nürburgring

Zendeli hat die Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. (Foto: ADAC Motorsport) Zendeli baut mit Sieg und Platz zwei Vorsprung im Meisterschaftsrennen aus Vesti gewinnt in Rennen zwei Schumacher behauptet Führung in der Rookie-Wertung Nürburg. Matchball für Lirim Zendeli (18, Bochum, US Racing CHRS): Der Bochumer und Frederik Vesti (16, Dänemark, Van

Mercedes-AMG-Piloten Dontje/Buhk gewinnen Samstagsrennen auf dem Nürburgring

Mercedes-AMG-Piloten Dontje/Buhk gewinnen Samstagsrennen auf dem Nürburgring

Die Top Drei des ersten Rennens. (Foto: ADAC Motorsport) Erster Saisonsieg für niederländisch-deutsches Duo Drei Marken auf den ersten drei Positionen Corvette-Piloten Kirchhöfer/Keilwitz trotz Ausfalls Halbzeitmeister Nürburg. Die Mercedes-AMG-Piloten Indy Dontje (25/NL) und Maximilian Buhk (25/Schwarzenbeck, beide Mann-Filter Team HTP Motorsport) haben sich in einer Hitzeschlacht beim ADAC GT Masters auf

Lamborghini-Pilot Perera Schnellster in Auftaktsession am Nürburgring

Lamborghini-Pilot Perera Schnellster in Auftaktsession am Nürburgring

Franck Perera fuhr im ersten Freien Training Bestzeit. (Foto: ADAC Motorsport) Franzose Schnellster im engen ersten Freien Training IronForce by RING POLICE beim Heimspiel mit Fan World Red-Bull-F1-Testfahrer Jake Dennis erstmals bei Montaplast by Land-Motorsport Nürburg. Die Fans des ADAC GT Masters dürfen sich an diesem Wochenende (3.-5. August) am Nürburgring

Erster Matchball für Lirim Zendeli in der Eifel

Erster Matchball für Lirim Zendeli in der Eifel

Zendeli kommt seinem Ziel Meistertitel immer näher. (Foto ADAC Motorsport) Sichert sich der Bochumer bereits auf dem Nürburgring den Titel? Verfolger Lawson und Fittipaldi jagen den Meisterschaftsführenden David Schumacher geht als bester Rookie ins vorletzte Rennwochenende Nürburgring. Nervenkitzel in der Eifel: Sichert sich Lirim Zendeli (18, Bochum, US Racing CHRS) schon

ADAC GT Masters: Wer wird Halbzeitmeister?

ADAC GT Masters auf dem Nürburgring: Wer wird Halbzeitmeister?

Das Corvette-Duo Marvin Kirchhöfer/Daniel Keilwitz gewann zuletzt auf dem Red Bull Ring zwei Mal. (Foto: ADAC Motorsport) Viertes von sieben Rennwochenenden der "Liga der Supersportwagen" Corvette-Duo Kirchhöfer/Keilwitz reist als Tabellenführer in die Eifel Umfangreiches Rahmenprogramm mit vier weiteren Rennserien München. Die Sommerpause ist vorbei: Auf dem Nürburgring sucht das ADAC GT