Deutliche Heimniederlage für die Adler Mannheim im Spitzenspiel

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Mannheim. Die Adler Mannheim haben beim Spitzenspiel der beiden Tabellenführer in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Eisbären Berlin eine deutliche 1:4 (0:2, 0:1, 1:1)-Heimniederlage kassiert. Mit einem Doppelschlag innerhalb von 42 Sekunden durch Fabian Dietz und Matthew White in der 10. Minute führten die Eisbären im ersten Drittel bereits

Eulen verlieren nach guter erster Halbzeit in Berlin

Eulen-Spielmacher Pascal Bührer warf in Berlin vier Tore. (Foto: Michael Sonnick)

Eulen-Spielmacher Pascal Bührer warf in Berlin vier Tore. (Foto: Michael Sonnick) Berlin. Die Eulen Ludwigshafen mussten beim Auswärtsspiel bei den Füchse Berlin auf ihre zwei Kreisläufer Maximilian Haider und Christian Klimek verzichten, dazu fehlte auch immer noch Spielmacher Dominik Mappes. In der ersten Hälfte zeigten die Eulen eine sehr starke Leistung und

Gladiators unterliegen den Eisbären Bremerhaven 71:89

Niederlage im letzten Heimspiel der Saison. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen den Eisbären Bremerhaven 71:89. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Niederlage im letzten Heimspiel der Saison. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen den Eisbären Bremerhaven 71:89. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer Werfer war Brody Clarke mit 16 Punkten Letztes Saisonspiel am Samstag in Ehingen Chase Adams, Kevin Smit, Jonas Grof, Jonathan Almstedt und Brody Clarke betraten als Starting Five das Parkett der

Trier verliert gegen die Nürnberg Falcons mit 82:85

Last-Minute-Treffer zerstört die Playoff-Träume der Gladiators. Trier verliert gegen die Nürnberg Falcons mit 82:85. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Last-Minute-Treffer zerstört die Playoff-Träume der Gladiators. Trier verliert gegen die Nürnberg Falcons mit 82:85. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer Werfer war Chase Adams mit 18 Punkten Nächstes Spiel am Montag in Karlsruhe Mit Jonas Grof, Chase Adams, Thomas Grün, Jonathan Almstedt und Brody Clarke starteten die Gladiatoren in das

Gladiators unterliegen den Rostock Seawolves mit 79:84

Starke zweite Halbzeit wird nicht belohnt. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen den Rostock Seawolves mit 79:84. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Starke zweite Halbzeit wird nicht belohnt. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen den Rostock Seawolves mit 79:84. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer Werfer war Chase Adams mit 17 Punkten Bereits am Samstag steht das nächste Heimspiel gegen die Nürnberg Falcons an Mit Jonas Grof, Chase Adams, Thomas Grün, Jonathan Almstedt und Brody

Eulen Ludwigshafen verlieren das Heimspiel gegen Melsungen

Eulen-Spielmacher Pascal Bührer erzielte drei Tore. (Foto: Michael Sonnick)

Eulen-Spielmacher Pascal Bührer erzielte drei Tore. (Foto: Michael Sonnick) Ludwigshafen. Die Eulen Ludwigshafen haben das Heimspiel in der Handball-Bundesliga gegen MT Melsungen mit 27:30 Toren verloren, zur Halbzeit stand es 11:14. Sie mussten weiterhin auf ihren verletzten Spielmacher Dominik Mappes und auch auf Rechtsaußen Pascal Durak verzichten. Die Partie war lange ausgeglichen und

FCK verliert das Testspiel beim Karlsruher SC

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Karlsruhe/Kaiserslautern. Der Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat am Mittwoch ein Testspiel beim Zweitligisten Karlsruher SC mit 0:3 (Halbzeit 0:2) verloren. Die Tore für die Badener erzielten die Angreifer Malik Batmaz mit einem Doppelpack in der 11. und 56. Minute sowie Babacar Gueye mit einem Kopfball (21.). KSC-Trainer Christian Eichner schonte

Gladiators verlieren bei den Tigers mit 63:75

Auswärtsniederlage in Tübingen. RÖMERSTROM Gladiators verlieren bei den Tigers mit 63:75. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Auswärtsniederlage in Tübingen. RÖMERSTROM Gladiators verlieren bei den Tigers mit 63:75. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer Werfer war Chase Adams mit 17 Punkten Nächstes Spiel am 01.04.21 gegen die Rostock Seawolves Mit Rupert Hennen, Chase Adams, Thomas Grün, Jonathan Dubas und Brody Clarke als Starting Five starteten die Gladiatoren

Deutliche Niederlage für die Adler Mannheim in Bremerhaven

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Bremerhaven/Mannheim. Die Adler Mannheim haben das Auswärtsspiel am Mittwoch bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven klar mit 0:5 (0:1, 0:2, 0:2) in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verloren. Nach vier Adler-Siegen in Folge gab es beim Tabellenzweiten der Nord-Gruppe eine deutliche Niederlage. Die Tore für Bremerhaven erzielten Dominik Uher im ersten Drittel in

Eulen Ludwigshafen verlieren wegen einer Fehlentscheidung

Christian-Klimek (Foto: Michael Sonnick)

Christian-Klimek (Foto: Michael Sonnick) Ludwigshafen. Den Eulen Ludwigshafen wurde wegen einer Fehlentscheidung der Schiedsrichter beim Heimspiel gegen den TBV Lemgo-Lippe bei der knappen 24:25-Niederlage mindestens ein Punkt genommen. Nach dem Spiel war Eulen-Kreisläufer Christian Klimek sauer: „Ich bin sprachlos, Gedon Guardiola kommt zum Wurf, unser Torhüter hält den Ball, Gedeon fällt