Nico Hülkenberg ersetzt Sergio Pérez bei den Formel 1-Rennen in England

Sergio Pérez wird bei den Formel 1-Rennen durch Nico Hülkenberg ersetzt (Foto: Thorsten Horn)

Sergio Pérez wird bei den Formel 1-Rennen durch Nico Hülkenberg ersetzt. (Foto: Thorsten Horn) Silverstone. Bei Formel 1-Rennfahrer Sergio Pérez gab es einen positiven Corona-Test. Deshalb darf er an den nächsten zwei Rennen, die in Silverstone/GB stattfinden, nicht teilnehmen. Die britischen Behörden schreiben eine zehntägige Quarantäne bei einem positiven Coronafall vor. Der

Nico Hülkenberg startet beim ADAC GT-Masters

Nico Hülkenberg startet beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring und hofft auf ein Formel-1 Comeback 2021 (Foto: Thorsten Horn)

Nico Hülkenberg startet beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring und hofft auf ein Formel-1 Comeback 2021 (Foto: Thorsten Horn) Nürburgring. Der ehemalige Formel 1-Rennfahrer Nico Hülkenberg absolviert beim ADAC GT Masters-Rennwochenende vom 14. bis 16. August 2020 auf dem Nürburgring einen Gaststart. Der 32-Jährige fährt gemeinsam mit Dieter Schmidtmann für das

Nico Hülkenberg hofft auf Formel 1-Comeback

Nico Hülkenberg aus Emmerich ging drei Jahre für das Renault-Werksteam an den Start. (Foto: Thorsten Horn)

Nico Hülkenberg aus Emmerich ging drei Jahre für das Renault-Werksteam an den Start. (Foto: Thorsten Horn) Der 32-jährige Nicolas "Nico" Hülkenberg hofft für die Saison 2021 auf eine Rückkehr in die Formel 1. Der Emmericher feierte als Meister der GP2-Klasse 2009 im Jahr 2010 sein Formel 1-Debüt und ging bisher bei 177