12. Rennwochenende der Superbike-Weltmeisterschaft

Für Rea ist die Titelveteidigung kaum noch möglich. (Foto: moto-foto)

Für Rea ist die Titelveteidigung kaum noch möglich. (Foto: moto-foto) Zum ersten mal seit Ausbruch der Corona Pandemie fanden Rennläufe zur Superbike-WM im Ausland statt. Auf dem San Juan Villicum Circuit konnte dieses Wochenende bereits die Entscheidung um den Titelgewinn fallen. Yamaha-Pilot Toprak Razgatlioglu reiste mit 24 Punkten Vorsprung an den

11. Rennwochenende der Superbike – WM

Nach dem Aus in der MotoGP jetzt auch das Aus in der SBK für Jonas Folger. (Foto: moto-foto)

Nach dem Aus in der MotoGP jetzt auch das Aus in der SBK für Jonas Folger. (Foto: moto-foto) Fans wie Beteiligte waren sich am Sonntagnachmittag einig- das diesjährige Superbike-Meeting in Portimao war eine der emotionalsten Veranstaltungen im Rahmen der Superbike-Weltmeisterschaft aller Zeiten. Mit Razgatlioglu, Rea und Redding kämpften die drei WM-Führenden

Lukas Tulovic wird Fünfter beim Superbike-Debüt auf dem Hockenheimring

Yamaha-Pilot Lukas Tulovic aus Eberbach wurde im ersten Superbike-Rennen Fünfter. (Foto: Thomas Haas)

Yamaha-Pilot Lukas Tulovic aus Eberbach wurde im ersten Superbike-Rennen Fünfter. (Foto: Thomas Haas) Beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in Hockenheim ging Lukas Tulovic aus Eberbach erstmals in der Superbike 1000-IDM Klasse an den Start. Der 21-Jährige ersetzte im niederländischen SWPN-Yamaha-Team den Belgier Bastien Mackels, der beim Langstrecken-WM Lauf in Frankreich

Dirk Geiger siegt im Fotofinish in Hockenheim

KTM-Pilot Dirk Geiger (Mannheim) mit einem Wheelie nach seinem Sieg beim Heimrennen auf dem Hockenheimring. (Foto: Thomas Haas)

KTM-Pilot Dirk Geiger (Mannheim) mit einem Wheelie nach seinem Sieg beim Heimrennen auf dem Hockenheimring. (Foto: Thomas Haas) Beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf dem Hockenheimring fuhr der Mannheimer Dirk Geiger in der Supersport 300-Klasse zweimal auf das Podium. Der 19-jährige KTM-Pilot fuhr im Training die Bestzeit und war

10. Rennwochenende der Superbike Weltmeisterschaft in Jerez/Spanien

Toprak Razgatlioglu gewinnt beide Läufe in Jerez. (Foto: moto-foto)

Toprak Razgatlioglu gewinnt beide Läufe in Jerez. (Foto: moto-foto) Todessturz am Samstag Beim 10. Rennwochenende im andalusischen Jerez sollte mit 2 Rennläufen und einem Sprintrennen der Endspurt der diesjährigen Superbike-WM eingeläutet werden. Doch ein tragischer Todessturz sollte die Pläne durcheinander bringen. Als es am Samstag Mittag beim Supersport 300 Rennen zu einem

14. Lauf zur Motorrad-WM der MotoGP auf dem Misano World Circuit in Italien

Sieger Francesco Bagnaia, im Hintergrund Ducati Testfahrer Pirro ( 11.) (Foto: moto-foto)

Sieger Francesco Bagnaia, im Hintergrund Ducati Testfahrer Pirro ( 11.) (Foto: moto-foto) Rossi auf Abschiedstour Superstar Valentino Rossi hat 2 Rennen um sich von seinen Fans in der Heimat als aktiver Pilot der MotoGP zu verabschieden. Auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli sind 2 WM-Läufe angesetzt. Der erste fand am vergangenen

Bernd Herrmann wurde zweimal Zweiter auf dem Hockenheimring

Der Yamaha-Cup Sieger von 1987 Bernd Herrmann (Suzuki RG 500 ccm) wurde zweimal Zweiter in der GP500-Kategorie. (Foto: Thomas Haas)

Der Yamaha-Cup Sieger von 1987 Bernd Herrmann (Suzuki RG 500 ccm) wurde zweimal Zweiter in der GP500-Kategorie. (Foto: Thomas Haas) Bei den 44. Hockenheim Classics wurde von der IG Königsklasse die dritte Veranstaltung in dieser Saison auf dem Hockenheimring ausgetragen. Der Saisonauftakt fand Anfang Juli auf dem Nürburgring statt und danach

Hockenheim Classics

BMW RS Renngespann Bj. 1967 mit Theo Sattler und Georg Heil. (Foto: moto-foto)

BMW RS Renngespann Bj. 1967 mit Theo Sattler und Georg Heil. (Foto: moto-foto) Die 44. Auflage der Hockenheim Classics war am vergangenen Wochenende wieder einmal Treffpunkt der Freunde historischer Rennmaschinen auf 2 bzw. 3 Rädern. Unterteilt in die verschiedenen Klassen der DHM ( Deutsche Historische Motorradmeisterschaft ), der IHRO ( International

Max Nagl ist zurück

Max Nagl ist zurück. (Foto: Pronto by Eva Szabadfi)

Max Nagl ist zurück. (Foto: Pronto by Eva Szabadfi) Deutscher Top-Motocrosser beim Finale des ADAC MX Masters dabei Nach überstandener Verletzung möchte er nochmal ganz nach oben Max Nagl, einer der besten deutschen Motocross-Fahrer, ist trotz seiner Rippen-Verletzung beim Finale des ADAC MX Masters in Reutlingen am Start. Er hat sich

Kawasaki-Pilot Philipp Öttl bleibt WM-Dritter in der Supersport-WM

Philipp Öttl (Ainring/Kawasaki) wurde in Magny-Cours Vierter und ist WM-Dritter in der Supersport-Klasse. (Foto: Ralf Reinhardt)

Philipp Öttl (Ainring/Kawasaki) wurde in Magny-Cours Vierter und ist WM-Dritter in der Supersport-Klasse. (Foto: Ralf Reinhardt) Bei der siebten Veranstaltung zur Supersport-Weltmeisterschaft in Magny Cours belegte Philipp Öttl (Ainring) im ersten Rennen am Samstag den siebten Platz und im zweiten Lauf den vierten Rang. Das erste Supersport-Rennen gewann der Schweizer Dominique Aegerter