Skispringer Karl Geiger holt bei der Heim-WM die Silbermedaille

Skispringen bei SPORTregio.de

Oberstdorf. Der Skiflug-Weltmeister von 2020 Karl Geiger (Oberstdorf) hat bei der Heim-WM als Zweiter die Silbermedaille von der Normalschanze beim Skispringen geholt. Weltmeister wurde der Pole Piotr Zyla (105 und 102,5 Meter) mit 268,8 Punkten, den dritten Platz belegte der Slowene Anze Lanisek (261,5 Punkte). Geiger lag nach dem ersten Durchgang

Miriam Welte holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Polen

Olympiasiegerin Miriam Welte freut sich mit ihrem Trainer Frank Ziegler über die Bronzemedaille beim Teamsprint bei der WM in Polen. (Foto: Michael Sonnick)

Olympiasiegerin Miriam Welte freut sich mit ihrem Trainer Frank Ziegler über die Bronzemedaille beim Teamsprint bei der WM in Polen. (Foto: Michael Sonnick) Beim Auftakt der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Pruszkow/Polen hat Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern zusammen mit ihrer Partnerin Emma Hinze aus Hildesheim die Bronzemedaille im Teamsprint gewonnen. Den WM-Titel beim

Zweite Bronzemedaille für Miriam Welte

Miriam Welte holt sich als Dritte im Zeitfahren die zweite Bronzemedaille bei der Bahnrad-EM in Glasgow

Die drei Olympiasieger Olaf Ludwig (links), Miriam Welte und Gregor Braun. (Foto: Michael Sonnick) Bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Glasgow/Schottland hat sich Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern am Montagabend ihre zweite Bronzemedaille im 500 Meter Zeitfahren geholt. Leider konnte sie ihren Europameistertitel, den sie im Vorjahr in Berlin errungen hat, nicht

Welte holt Bronzemedaille in Glasgow

Miriam Welte holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Schottland

Weltmeisterin und Olympiasiegerin Miriam Welte freut sich mit ihrem Trainer Frank Ziegler über die Bronzemedaille im Teamsprint. (Foto: Michael Sonnick) Miriam Welte holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Schottland Bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Glasgow/Schottland hat Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern zusammen mit ihrer Partnerin Emma Hinze aus Hildesheim die

EM in Tartu – Hellwig mit Glanzvorstellung

EM in Tartu - Hellwig mit Glanzvorstellung

Als Deutscher Meister ging es für Tim Hellwig (DJK SG St. Ingbert) zur EM der Junioren nach Tartu in Estland. Dort übertraf er alle Erwartungen. Schon beim Verlassen des Wassers war klar, dass der 20.Juli ein guter Tag werden könnte. Tim rannte in der Führungsgruppe zum Rad. Nach einem ausgezeichneten Wechsel