Titelkampf im ADAC GT Masters geht auf dem Nürburgring in die nächste Runde

Christopher Mies kommt als Tabellendritter in die Eifel. (Foto: ADAC Motorsport)

Christopher Mies kommt als Tabellendritter in die Eifel. (Foto: ADAC Motorsport) Audi-Duo Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde sind Tabellenführer Zahlreiche Lokalmatadore wollen beim Heimspiel glänzen Erstes Live-Event der ADAC GT Masters Esports Championship München. Es geht Schlag auf Schlag im ADAC GT Masters: Nur eine Woche nach dem Lauf

WM-Stars beim ADAC MX Masters in Gaildorf

WM-Star Jeremy Seewer startet "Auf der Wacht". (Foto: ADAC Motorsport)

WM-Star Jeremy Seewer startet "Auf der Wacht". (Foto: ADAC Motorsport) Top-Starterfeld mit WM-Piloten Jeremy Seewer, Henry Jacobi und Mikkel Haarup Viertes Rennen markiert die Halbzeit der Meisterschaft Titelkämpfe in den vier Klassen des ADAC MX Masters spitzen sich zu München. Nachdem das ADAC MX Masters in den vergangenen Wochen zweimal im

Entscheidende Saisonphase Tensfeld

Lokalmatador Davide von Zitzewitz. (Foto: ADAC Motorsport)

Lokalmatador Davide von Zitzewitz. (Foto: ADAC Motorsport) Viertes Rennen markiert die Halbzeit der Meisterschaft Sandkurs in Tensfeld gilt als äußerst anspruchsvoll für Mensch und Material Tanel Leok Favorit in der ADAC MX Masters-Klasse München. Am kommenden Wochenende (20./21. Juli) startet das ADAC MX Masters in Tensfeld in die vierte Runde. Direkt

Tanel Leok baut Führung aus

Siegerehrung beim ADAC MX Masters v.l.n.r.: Jens Gettemann ( Belgien / Kawasaki / Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil ), Tanel Leok ( Estland / Husqvarna / A1M Husqvarna ) und Calvin Vlaanderen ( Niederlande / Honda / HRC Honda MX2 ). (Foto: ADAC Motorsport)

Siegerehrung beim ADAC MX Masters v.l.n.r.: Jens Gettemann ( Belgien / Kawasaki / Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil ), Tanel Leok ( Estland / Husqvarna / A1M Husqvarna ) und Calvin Vlaanderen ( Niederlande / Honda / HRC Honda MX2 ). (Foto: ADAC Motorsport) Tanel Leok gewinnt in Mölln

Motocross-Action beim ADAC MX Masters in Mölln

Jens Getteman sieht die Meisterschaft noch völlig offen. (Foto: ADAC Motorsport)

Jens Getteman sieht die Meisterschaft noch völlig offen. (Foto: ADAC Motorsport) Drittes Rennwochenende der Saison unweit von Hamburg Mehrere starke Lokalmatadoren in drei Klassen am Start Spektakuläre Skydive-Show am Sonntag direkt über der Rennstrecke München. Am kommenden Wochenende (29./30. Juni) geht das ADAC MX Masters im hohen Norden Deutschlands in die

Spannende Duelle am Stemweder Berg

Hermann Gassner senior feiert neunten Gesamtrang und langjährige Partnerschaft mit HJS. (Foto: ADAC Motorsport)

Hermann Gassner senior feiert neunten Gesamtrang und langjährige Partnerschaft mit HJS. (Foto: ADAC Motorsport) Patrik Dinkel sichert sich Division 2 und wird schnellster Pilot im ADAC Rallye Masters Carsten Mohe mit Start-Ziel-Sieg in Division 3 Kai Otterbach feiert zweiten Saisonsieg in Division 4 Lübbecke. Einsetzender Regen und zahlreiche Zweikämpfe prägten den

Seewer und Herlings begeistern 11.000 Fans in Möggers

Jeremy Seewer ( Schweiz / Yamaha / Monster Energy Yamaha Factory MXGP Team ) beim ADAC MX Masters. (Foto: ADAC Motorsport)

Jeremy Seewer (Schweiz / Yamaha / Monster Energy Yamaha Factory MXGP Team) beim ADAC MX Masters. (Foto: ADAC Motorsport) WM-Stars Jeremy Seewer und Jeffrey Herlings liefern sich begeisterndes Duell Tanel Leok neuer Gesamtführender der ADAC MX Masters-Klasse Jeremy Sydow feiert Doppelsieg im ADAC MX Youngster Cup Simon Längenfelder schlägt Lokalmatador

Sensationelles Starterfeld beim ADAC MX Masters in Österreich

MXGP-Weltmeister Jeffrey Herlings startet in Möggers. (Foto: ADAC Motorsport)

MXGP-Weltmeister Jeffrey Herlings startet in Möggers. (Foto: ADAC Motorsport) Zahlreiche Top-Piloten in der ADAC MX Masters-Klasse am Start Starke Österreicher wollen beim Heimrennen glänzen After Race Party mit der Rock-Pop-Partyband "Dreirad" am Samstagabend München. Am kommenden Wochenende (1./2. Juni) findet die einzige Runde des ADAC MX Masters 2019 außerhalb Deutschlands statt.

Fahrerlagerradar vom ADAC GT Masters in Most

Jubilar Timo Bernhard mit seinen Eltern. (Foto: ADAC Motorsport)

Jubilar Timo Bernhard mit seinen Eltern. (Foto: ADAC Motorsport) ADAC GT Masters auch 2020 in Most Besonderes Jubiläum für Porsche-Fahrer Timo Bernhard 17.800 Zuschauer besuchen das ADAC GT Masters in Most Vertragsverlängerung: Das ADAC GT Masters startet auch 2020 auf dem Autodrom Most. Der ADAC hat mit der tschechischen Rennstrecke eine