Marvin Fritz gewinnt IDM-Finale

Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) gewann in der Superbike-Klasse das IDM-Finale auf dem Hockenheimring. (Foto von Thomas Haas)

Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) gewann in der Superbike-Klasse das IDM-Finale auf dem Hockenheimring. (Foto von Thomas Haas) Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat das IDM-Finale auf dem Hockenheimring gewonnen. Der 26-Jährige gebürtige Mosbacher belegte im ersten Zeittraining am Samstag den dritten Rang. Im Abschlusstraining fuhr Marvin Fritz als Gaststarter die Bestzeit mit

Marvin Fritz startet am WE beim Motorrad IDM-Finale

Marvin Fritz (Neckarzimmern/links) und Jan Bühn (Kronau) starten jetzt am WE beim IDM-Finale in der Superbike-Klasse auf dem Hockenheimring. (Foto: Hermann Rüger)

Marvin Fritz (Neckarzimmern/links) und Jan Bühn (Kronau) starten jetzt am WE beim IDM-Finale in der Superbike-Klasse auf dem Hockenheimring. (Foto: Hermann Rüger) Der 26-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet jetzt am Wochenende (28.-29. September) beim IDM-Finale auf dem Hockenheimring. Dort feierte er seine national größten Erfolge. 2014 wurde der gebürtige Mosbacher

Jan Bühn belegte 15. Rang beim 24-Stunden-Rennen

Jan Bühn aus Kronau belegte beim Langstrecken-WM Auftakt in Frankreich den 15. Rang (Foto: Hermann Rüger)

Jan Bühn aus Kronau belegte beim Langstrecken-WM Auftakt in Frankreich den 15. Rang (Foto: Hermann Rüger) Am Wochenende ging Motorradrennfahrer Jan Bühn beim legendären Bol d’Or 24-Stunden-Rennen in Le Castellet/Frankreich an den Start und belegte mit seinen Teamkollegen vom Bolliger-Team aus der Schweiz auf der Kawasaki ZX 10 R den 15.

Marvin Fritz startet von der Pole Position Frankreich

YART-Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) startet beim WM-Auftakt in Frankreich von der Pole Position (Foto: Hermann Rüger)

YART-Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) startet beim WM-Auftakt in Frankreich von der Pole Position (Foto: Hermann Rüger) Der 26-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat mit seinen YART-Yamaha-Teamkollegen Loris Baz (FRA) und Niccolo Canepa (ITA) die Bestzeit beim legendären 24 Stunden-Rennen in Le Castellet/Frankreich erzielt. Das Yamaha-Trio war um 0,574 Sekunden schneller als

Marvin Fritz WM-Vierter bei der Motorrad-Langstrecken Weltmeisterschaft

Der 26-jährige Marvin Fritz (Neckarzimmern) belegte mit dem YART-Yamaha-Team den vierten WM-Endrang. (Foto: Hermann Rüger)

Der 26-jährige Marvin Fritz (Neckarzimmern) belegte mit dem YART-Yamaha-Team den vierten WM-Endrang. (Foto: Hermann Rüger) Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern belegte beim Finale in Suzuka/Japan mit seinen Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) sowie Broc Parkes (AUS) vom YART-Yamaha Team mit dem sechsten Platz den vierten Gesamtrang in der Motorrad-Langstrecken Weltmeisterschaft (EWC). Das YART-Team

Marvin Fritz wiederholt WM-Sieg gewinnt auf dem Slovakia-Ring

Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) wiederholt seinen WM-Sieg auf dem Slovakia-Ring. (Foto: von Hermann Rüger)

Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) wiederholt seinen WM-Sieg auf dem Slovakia-Ring. (Foto: von Hermann Rüger) Der 26-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat am Samstag beim Acht-Stunden-Langstreckenrennen auf dem Slovakia-Ring seinen WM-Sieg vom Vorjahr wiederholt. Beim dritten vom fünften Lauf zur FIM Endurance-WM erzielten Marvin Fritz mit seinen YART Yamaha-Teamkollegen Niccolò Canepa (ITA)

Marvin Fritz zählt zu den Favoriten beim 24 Stunden Rennen in Le Mans/Frankreich

Marvin Fritz (links) und Max Neukirchner feiern beide zusammen am 20. April Geburtstag. (Foto: Hermann Rüger)

Marvin Fritz (links) und Max Neukirchner feiern beide zusammen am 20. April Geburtstag. (Foto: Hermann Rüger) Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern zählt am Oster-Wochenende beim legendären 24-Stunden Motorrad-Langstreckenrennen in Le Mans/Frankreich zu den Favoriten um den Gesamtsieg. Der 26-jährige zweifache Deutsche Motorrad IDM-Meister startet zusammen mit seinen Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) und

Motorrad-Ass Marvin Fritz fährt beim Langstrecken-WM Auftakt in Südfrankreich als Zweiter auf das Podium

Marvin Fritz

Marvin Fritz. (Foto: Hermann Rüger) Der 25-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat am Wochenende beim legendären 82. Bol d’Or, dem 24 Stunden-Rennen in Le Castellet/Frankreich, mit seinen YART-Yamaha-Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) und Broc Parkes (AUS) den hervorragenden zweiten Platz belegt. Beim Auftakt zur Endurance-Langstreckenweltmeisterschaft für die Saison 2018/2019 ging das

Marvin Fritz möchte den Sieg vom Slovakia-Ring auch beim Heimrennen in Oschersleben wiederholen

Marvin Fritz möchte den Sieg vom Slovakia-Ring auch beim Heimrennen in Oschersleben wiederholen

YART-Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) feierte auf dem Slovakia-Ring seinen ersten WM-Sieg. (Fotos: Hermann Rüger) Der 25-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern möchte beim Acht-Stunden-Langstreckenrennen bei der German Speedweek vom 7. bis 10. Juni in Oschersleben seinen zweiten Platz vom Vorjahr verbessern. Im Ziel hatte der Nordbadener im österreichischen YART Yamaha-Team im

Marvin Fritz startet 2017 auf Yamaha im Bayer-Bikerbox Yamaichi-Team in der Superstock 1000-EM

Marvin Fritz Neckarzimmern/Yamaha

Marvin Fritz Neckarzimmern/Yamaha. (Foto: Hermann Rüger) Der 23-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern geht 2017 im Bayer-Bikerbox-Yamaichi-Team in der Superstock 1000 EM an den Start. Der IDM Supersport 600-Meister von 2014 und letztjährige IDM Superbike-Meister steigt damit von der IDM auf und startet im Rahmen der Superbike-Weltmeisterschaft. Der gebürtige Mosbacher Marvin