Kein optimaler Saisonstart für Marijan Griebel

Kein optimaler Saisonstart für Marijan Griebel. (Foto: Marijan Griebel Presseservice)

Kein optimaler Saisonstart für Marijan Griebel. (Foto: Marijan Griebel Presseservice) Ein paar Tage sind vergangen und Marijan Griebel hatte genügend Zeit, um die Rally di Roma Capitale – Saisonstart der Rallye-Europameisterschaft (ERC) – gründlich zu analysieren. Der Pfälzer wollte sich den Rost der mehrmonatigen Wettkampfpause bei einem Test am Dienstag vor der

Marijan Griebel ist bereit für die erste Herausforderung

Marijan Griebel ist bereit für die erste Herausforderung. (Foto: Marijan Griebel Presseservice)

Marijan Griebel ist bereit für die erste Herausforderung. (Foto: Marijan Griebel Presseservice) Endlich geht es wieder los. Mit der Rally di Roma Capitale (25. bis 26. Juli) beginnt am kommenden Wochenende die neue Saison der Rallye-Europameisterschaft (ERC). Marijan Griebel startet nicht nur zum ersten Mal mit einem Citroën C3 R5, auf

Marijan Griebel greift erneut in der Rallye-Europameisterschaft an

Marijan Griebel greift erneut in der Rallye-Europameisterschaft an. (Foto: Marijan Griebel)

Marijan Griebel greift erneut in der Rallye-Europameisterschaft an. (Foto: Marijan Griebel) Ex-Junior-Europameister Marijan Griebel meldet sich in der Rallye-Europameisterschaft (ERC) zurück. Der Polizei-Oberkommissar wird mit einem Citroën C3 R5 des französischen Saintéloc Teams starten. Die Saison beginnt auf den berühmten Schotterpisten der Azoren-Vulkaninsel São Miguel. Gute Nachrichten für Marijan Griebel Er wird auch

Starker Auftritt für Marijan Griebel

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC)

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC) Erneut geigte Marijan Griebel bei der ADAC Rallye Deutschland groß auf. Dieses Mal bewies er im brandneuen Skoda Fabia R5 evo seine Klasse und setzte vor allem im Finale ein dickes Ausrufezeichen. Noch immer strahlt Marijan Griebel über das ganze Gesicht. „Das

Gelungene Generalprobe für Griebel

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019)

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Marijan Griebel nutzte die Barum Czech Rally Zlín um sich auf die ADAC Rallye Deutschland vorzubereiten. Die Vorzeichen vor dem Saisonhöhepunkt stehen gut, denn das Kräftemessen mit der Elite der Europameisterschaft (ERC) verlief positiv. Sie ist der vielleicht anspruchsvollste Asphalt-Lauf im gesamten Kalender der

Perfekter Auftritt von Griebel und Blom

Marijan Griebel und Beifahrer Johny Blom feiern bei der der Rallye Luxemburg den dritten Sieg in Folge. (Foto: Imagify.lu)

Marijan Griebel und Beifahrer Johny Blom feiern bei der der Rallye Luxemburg den dritten Sieg in Folge. (Foto: Imagify.lu) Besser kann man es nicht machen. Marijan Griebel und Beifahrer Johny Blom feiern bei der der Rallye Luxemburg den dritten Sieg in Folge und sichern sich im Volkswagen Polo GTI R5 alle

Griebel will den Hattrick in Luxemburg

EM Lauf auf den Azoren 2019; identischer VW Polo GTI R5 wie bei Rallye Luxemburg. (Foto: Josef Petru)

EM Lauf auf den Azoren 2019; identischer VW Polo GTI R5 wie bei Rallye Luxemburg. (Foto: Josef Petru) Kaum ist Marijan Griebel vom Europameisterschaftslauf in Polen zurückgekehrt, laufen bereits die Vorbereitungen auf das nächste Projekt. Zusammen mit Beifahrer Johny Blom will er in einem Volkswagen Polo GTI R5 zum dritten Mal

Premiere für Marijan Griebel

Premiere für Marijan Griebel. (Foto: Josef Petrů)

Premiere für Marijan Griebel. (Foto: Josef Petrů) Rallye Liepāja als besondere Herausforderung Zum ersten Mal mit dem R5 in Lettland Ziel ist ein Platz auf dem Podium Mit der Rallye Liepāja, dritter Lauf der FIA Rallye Europameisterschaft (ERC), verbinden Marijan Griebel bittersüße Erinnerungen. Die extrem schnelle Veranstaltung in Lettland war nicht

Herausforderung für Marijan Griebel auf Cran Canaria

(Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019)

(Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Einsatz im Skoda Fabia R5 Testtag als willkommene Einstimmung Ziel sind wichtige Punkte für die Meisterschaft Auf den Kanarischen Inseln wartet eine ganz neue Herausforderung auf Marijan Griebel. Standen beim Saisonauftakt noch enge Schotterpfade auf dem Programm, gilt es beim zweiten Lauf der Rallye Europameisterschaft

Anspruchsvoller Saisonauftakt in der Europameisterschaft

Anspruchsvoller Saisonauftakt in der Europameisterschaft

(Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Premiere im Volkswagen Polo GTI R5 Heftige Sturmböen verschärfen die Bedingungen Fazit mit gemischten Gefühlen Auf den höchst anspruchsvollen Schotterprüfungen der Azoren-Rallye erkämpften sich Marijan Griebel und Beifahrer Stefan Kopczyk die ersten Punkte in der diesjährigen Rallye-Europameisterschaft (ERC). Die Premiere im neuen Volkswagen Polo GTI