70 Kilometer beim Corona-Running-Fest

Tobias Blum, Martin Kassel, Alexander Bock beim Corona-Running-Fest. (Foto: privat)

v.l.n.r.: Tobias Blum, Martin Kassel, Alexander Bock beim Corona-Running-Fest. (Foto: privat) Am 17. Mai, im Rahmen des Corona-Running-Fests, wollte Langstreckler Tobias Blum (LC Rehlingen) einem guten Zweck dienen, indem er möglichst viele Kilometer laufend zurücklegte. Unter dem Motto „So weit die Füße tragen“ bat er um eine Geldspende für jeden vollendeten Kilometer.

Dem Morast getrotzt – Vier DM-Medaillen in Sindelfingen

Für den dritten Platz in der Klasse W40 wurde Martina Schumacher (links) mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. (Foto: Lutwin Jungmann) Eine Tapferkeitsmedaille haben alle verdient, die bei den Deutschen Crosslauf-Meisterschaften am 7. März in Sindelfingen das Ziel erreichten. Tagelanger Dauerregen vor dem Wettkampftermin hatte der Liegewiese des Badezentrums arg zugesetzt. Spätestens nach

Crosslauf Hahnenbach

Laufen bei SPORTregio.de

Der 4. Lauf der Nahe-Crosslauf-Serie fand am 07. März in Hahnenbach statt. Auch in diesem Jahr gehörte der, nun schon zum 55. Mal ausgetragene, Eduard Steiner Geländelauf zur Serie und bildete den Abschluss. Hans-Thomas Kley von der LG Falkenberg hatte für die Langstrecke mit 7800 Meter gemeldet. Nach einer kurzen

Martina Schumacher und Adam Rich siegen beim 13. Ferraro Gutsweiherlauf des VfA Neunkirchen

Start zum 13. Ferraro Gutsweiherlauf des VfA Beunkirchen am 1.3.2020 (Foto: schneider consulting)

Start zum 13. Ferraro Gutsweiherlauf des VfA Beunkirchen am 1.3.2020. (Foto: schneider consulting) Bei knackigen 6 Grad und guten Laufverhältnissen kamen am 1. März 2020 über 300 Läuferinnen und Läufer zum traditionellen Ferraro Gutsweiherlauf des VfA Neunkirchen. Gestartet wurde am Gutsweiher in Neunkirchen-Furpach bei leicht veränderter Strecke. Um 10.00 Uhr viel der

Crosslauf in Veitsrodt

Mit dem dritten Lauf der 11. Nahe-Crosslauf-Serie in Veitsrodt konnten sich die Veranstalter vom TUS Veitsrodt zufrieden geben. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Crosslauf in Veitsrodt. (Foto: Hans-Thomas Kley) Mit dem dritten Lauf der 11. Nahe-Crosslauf-Serie in Veitsrodt konnten sich die Veranstalter vom TUS Veitsrodt zufrieden geben. Strecke und Wetter waren in Ordnung bei der Cross-Veranstaltung am Sportheim in Veitsrodt. Hans-Thomas Kley von der LG Falkenberg war am Start der Langdistanz über 7400 Meter.

Crosslaufmeisterschaften des Kreis Saarbrücken/Saarpfalz mit guter Bilanz

Start zum Kinder-Crosslauf 2020 des TBS Saarbrücken. (Foto: Joachim Rousselange)

Start zum Kinder-Crosslauf 2020 des TBS Saarbrücken. (Foto: Joachim Rousselange) Meist zufriedene Gesichter sah man am Samstag, 25. Januar, bei den Crosslaufmeisterschaften des Kreis Saarbrücken/Saarpfalz. Auf und um den Sportplatz am Waldhaus wurde gelaufen, "was das Zeug hielt". Insgesamt 156 Läuferinnen und Läufer stellten sich der Herausforderung Crosslauf. Teilnehmerstärkster Verein war die LSG

Peter-Drey-Crosslauf Weierbach

Peter-Drey-Crosslauf Weierbach. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Peter-Drey-Crosslauf Weierbach. (Foto: Hans-Thomas Kley) Die Nahe-Crosslauf-Serie ging in diesem Jahr in ihre 11. Auflage. Der zweite Lauf der Serie fand am 25. Januar in Weierbach statt. Mit am Start über die Langstrecke am Weierbacher Sportplatz war Hans-Thomas Kley von der LG Falkenberg. Insgesamt waren 6 Runden mit einer Gesamtstreckenlänge von 7920

Kreiscrossmeisterschaften am Waldhaus

Zielsprint der Kinder U12 beim "Cross am Waldhaus". (Archivbild: TBS Saarbrücken)

Zielsprint der Kinder U12 beim "Cross am Waldhaus". (Archivbild: TBS Saarbrücken) Der Turnerbund St. Johann (TBS) richtet am Samstag, 25. Januar 2020, gemeinsam mit den Partnervereinen in der LSG Sbr.-Sulzbachtal auf und um den Sportplatz am Waldhaus die Kreiscrossmeisterschaften des Kreises Saarbrücken/Saarpfalz aus. Dabei werden zum ersten Mal Meistertitel im Crosslauf für

Überherrn-Cross der LG Berus am 5. Januar 2020

Überherrn-Cross überzeugte Starter und Zuschauer mit neuem Konzept und anspruchsvoller Strecke. (Fotos: Joachim Rousselange)

Überherrn-Cross überzeugte Starter und Zuschauer mit neuem Konzept und anspruchsvoller Strecke. (Fotos: Joachim Rousselange) Am Sonntag machte die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Berus den Auftakt zur Crosslauf-Saison 2020. Dabei setzte die LG zum ersten Mal auf Doppelstarts. D.h. die Läufer/innen wurden gleichzeitig auf zwei verschieden lange Strecken geschickt. Eine Gruppe lief am Start

Mörschieder Silvesterlauf

Laufen bei SPORTregio.de

Am 31. Dezember steht bei den Läufern der Region der Mörschieder Silvesterlauf immer ganz oben auf dem Terminkalender. So auch im Jahr 2019. Von der LG Falkenberg waren auch 2 Läufer am Start über die 10 Kilometer Langstrecke. Begleitet wurden sie von Sigrid Caspary von der LAZ Birkenfeld. Die Strecke führte