Hunsrück Halb-Marathon 2019

Laufen bei SPORtregio.de

Michaela und Knut Wichter von der LG Falkenberg starteten beim diesjährigen Hunsrück Halb-Marathon in Kastellaun. Die Halb-Marathon Distanz führte von Kastellaun über die zum Radweg umgebaute ehemalige Bahnstrecke nach Simmern. Im Ziel am Marktplatz in Simmern konnte Michaela Wichter mit der Zeit von 1:53:30 Std. den 5. Platz in der

5. Hunsrück-Trail Mörschied

Das Team der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Das Team der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley) Bereits zum fünften Mal wurde am Sonntag den 16. Juni der Hunsrück-Trail gestartet. Nach dem Start der 25 Kilometerstrecke ging es vom Mörschieder Sportplatz zur „Mörschieder Burr“. Nachdem Herborn gestreift wurde führte die Strecke in Richtung dem Kirschweilerer Ortsteil Lüh. Noch vor dem Erreichen der

9. Rhaunener Vatertagslauf

Team LG Falkenberg (Foto: Hans-Thomas Kley)

Team LG Falkenberg (Foto: Hans-Thomas Kley) Christi Himmelfahrt heißt für Läufer immer Vatertagslauf in Rhaunen. Dies hat sich in den letzten neun Jahren so eingebürgert. Von der LG Falkenberg waren auch 5 Läufer am Start an der Kirche im Zentrum von Rhaunen. Alfred Köhler startete auf der 5 Kilometer-Distanz und am Start

47. Gutsmuths-Rennsteiglauf

Die Läufer/innen von der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Die Läufer/innen von der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley) Im ostdeutschen Thüringen fand am 18. Mai 2019 bereits der 47. Gutsmuths-Rennsteiglauf statt. Die auch als längster Crosslauf Deutschlands bezeichnete Traditionsveranstaltung war in diesem Jahr Ziel von insgesamt 17000 Läuferinnen und Läufern. Zur Wahl standen drei Hauptstrecken von Halbmarathon (10000 Starter in Oberhof),

LG Falkenberg beim 20. Gutenberg-Marathon in Mainz

Laufen bei SPORtregio.de

Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz war Austragungsort des 20. Gutenberg-Marathons. Dies war Anlass für 4 Läufer der LG Falkenberg sich der Marathon- bzw. Halbmarathon-Distanz zu stellen. Über die volle Distanz von 42 Km erzielte Michaela Wichter eine eigene neue Bestzeit mit 3:58:21 Std. und Platz 12 in der W50. Günter Hinkelmann war

Zwei-Seen-Panorama-Erlebnislauf

Laufen bei SPORtregio.de

Drei Läufer der LG Falkenberg starteten beim Erlebnislauf vom Bostalsee zur Primstalsperre über die Langdistanz von 32 Km. Achim Conrad mit der Endzeit von 2:36:13 Std. war Erster des Trios. Michaela Wichter und Günter Hinkelmann finishten an der Otzenhausener Hunnenringhalle mit der Zeit von 3:03 Stunden. Autor: Hans-Thomas Kley, web: zwei-seenlauf.de Diese Berichte

Trailläufer Kallisch beim Trail Petit in den Vogesen

Thomas Kallisch von der LG Falkenberg läuft den Trail Petit Ballon in den Vogesen. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Thomas Kallisch von der LG Falkenberg läuft den Trail Petit Ballon in den Vogesen. (Foto: Hans-Thomas Kley) Am 17.03.2019 trafen sich in Rouffach/Frankreich 1179 Trailläufer um am Trail Petit Ballon teilzunehmen. Dieser Ultralauf hat schon Tradition und findet in einer Höhe von 200 bis 1300 Metern über N.N. auf einer Länge von

Nahe Crosslauf Serie 2019

Laufen bei SPORtregio.de

Die 10. Auflage des Peter-Drey-Crosslaufs in Weierbach war in diesem Jahr wieder der 2. Lauf der diesjährigen Nahe-Crosslauf-Serie. Start und Ziel waren wie immer am Sportplatz auf der Bein. Bei feuchten 2 Grad wurden die Langstreckler auf die im Bereich des Sportplatzes sehr matschige 7900 Meter lange Strecke in den Wald am

10. OIE-Nahe-Crosslauf-Serie Oberbrombach

Alfred Köhler und Hans-Thomas Kley. (Foto: LG Falkenberg) Der Atzenkleb-Crosslauf fand als erster Lauf der 10. OIE-Nahe-Crosslauf-Serie statt. Die Starter über die Langstrecke hatten, bei feuchten und kühlen 3 Grad, insgesamt 6 Runden und 7400 Meter zu laufen. Dies bedeutete 6 mal hinter dem Sportplatz mit Gefälle in den Wald und mit einer

35. Mörschieder Silvesterlauf

Laufen bei SPORTregio.de

Am 31. Dezember steht bei den Läufern der Region der Mörschieder Silvesterlauf immer ganz oben auf dem Terminkalender. So auch im Jahr 2018. Von der LG Falkenberg waren 5 Läufer am Start über die 10 Kilometer Langstrecke. Die Strecke führte wie immer vom Sportheim des TUS Mörschied in Richtung Herborn