Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89

Erster Heimspielerfolg im zweiten Anlauf. Die RÖMERSTROM Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89. (Foto: Simon Engelbert/PHOTOGROOVE)

Erster Heimspielerfolg im zweiten Anlauf. Die RÖMERSTROM Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89. (Foto: Simon Engelbert/PHOTOGROOVE). Trier schlägt Kirchheim auch ohne Kalidou Diouf und Jermaine Bucknor. Beste Scorer auf Seiten der Gladiators waren Chase Adams und Thomas Grün. Marco van den Berg änderte seine Starting Five im Gegensatz zum Ehingen Spiel auf

RÖMERSTROM Gladiators gewinnen nach guter Leistung gegen Kirchheim

RÖMERSTROM Gladiators gewinnen nach guter Leistung gegen Kirchheim

(Foto: Photogroove / Simon Engelbert) Endlich wieder ein Heimsieg. Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben am Samstagabend vor 1752 Zuschauern in der Arena Trier die Kirchheim Knights nach einem guten Spiel mit 84:77 besiegt. Top Scorer war Johannes Joos mit starken 27 Punkten. Der Kapitän war da. Trotz der Operation an der gebrochenen Hand