Gladiators unterliegen Kirchheim Knights mit 65:71

Auswärtsniederlage nach schwacher zweiter Halbzeit. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen Kirchheim Knights mit 65:71. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Auswärtsniederlage nach schwacher zweiter Halbzeit. RÖMERSTROM Gladiators unterliegen Kirchheim Knights mit 65:71. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Werfer war Garai Zeeb mit 14 Punkten Nächstes Heimspiel am 05.12., dem Sparkasse Trier Spieltag gegen die Itzehoe Eagles Am 11. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga traten die RÖMERSTROM Gladiators bei den

Gladiators Trier gastieren bei den Kirchheim Knights

Letztes Ligaspiel vor der Länderspielpause: RÖMERSTROM Gladiators Trier gastieren bei den Kirchheim Knights. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Letztes Ligaspiel vor der Länderspielpause: RÖMERSTROM Gladiators Trier gastieren bei den Kirchheim Knights. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Nach zuletzt zwei Siegen in Folgen treten die Gladiatoren bei den Knights an, die ebenfalls ihre letzten drei Spiele gewinnen konnten. Debüt für Neuzugang Parker van Dyke. Am Samstag (20.11.2021 / 19:00 Uhr) steht

Klare Niederlage trotz starkem Start

RÖMERSTROM Gladiators verlieren bei den Kirchheim Knights mit 72:82.. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

RÖMERSTROM Gladiators verlieren bei den Kirchheim Knights mit 72:82.. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Beste Trierer Werfer waren Chase Adams und Matt Freeman mit jeweils 15 PunkteNächstes Spiel am Mittwoch in Karlsruhe Mit Jonas Grof, Chase Adams, Thomas Grün, Jonathan Dubas und Brody Clarke starteten die RÖMERSTROM Gladiators in die Auswärtsspartie bei

Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89

Erster Heimspielerfolg im zweiten Anlauf. Die RÖMERSTROM Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89. (Foto: Simon Engelbert/PHOTOGROOVE)

Erster Heimspielerfolg im zweiten Anlauf. Die RÖMERSTROM Gladiators schlagen die Kirchheim Knights mit 97:89. (Foto: Simon Engelbert/PHOTOGROOVE). Trier schlägt Kirchheim auch ohne Kalidou Diouf und Jermaine Bucknor. Beste Scorer auf Seiten der Gladiators waren Chase Adams und Thomas Grün. Marco van den Berg änderte seine Starting Five im Gegensatz zum Ehingen Spiel auf

RÖMERSTROM Gladiators gewinnen nach guter Leistung gegen Kirchheim

RÖMERSTROM Gladiators gewinnen nach guter Leistung gegen Kirchheim

(Foto: Photogroove / Simon Engelbert) Endlich wieder ein Heimsieg. Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben am Samstagabend vor 1752 Zuschauern in der Arena Trier die Kirchheim Knights nach einem guten Spiel mit 84:77 besiegt. Top Scorer war Johannes Joos mit starken 27 Punkten. Der Kapitän war da. Trotz der Operation an der gebrochenen Hand