Suzuki-Pilot Joan Mir wird MotoGP-Weltmeister

Der spanische Suzuki-Pilot Joan Mir wurde in Valencia MotoGP-Weltmeister. (Foto: Thomas Haas)

Der spanische Suzuki-Pilot Joan Mir wurde in Valencia MotoGP-Weltmeister. (Foto: Thomas Haas) Valencia. Beim vorletzten Motorrad-WM Rennen in Valencia/Spanien wurde Suzuki-Pilot Joan Mir mit dem siebten Platz neuer MotoGP-Weltmeister. Für den 23-jährigen Spanier ist dies der zweite WM-Titel nach 2017, als er auf Honda den WM-Titel in der Moto3-Klasse errang. Joan Mir bestreitet