Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung

Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung. (Foto: Michael Sonnick)

Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung. (Foto: Michael Sonnick) Mannheim. Die Adler Mannheim haben ihr Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 4:3 (2:0, 0:1, 1:2, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Vor 8.035 Zuschauern in der SAP-Arena in Mannheim gingen die Adler bereits nach 46 Sekunden durch Jordan Szwarz mit 1:0 in

SV Waldhof Mannheim verliert nur knapp in Ingolstadt

SV Waldhof Mannheim bei SPORTregio.de

Ingolstadt/Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat das Auswärtsspiel beim Tabellendritten FC Ingolstadt 04 mit 0:1 in der 3. Fußball-Liga verloren. Den entscheidenden Treffer für die Ingolstädter erzielte Caniggia Elva, der nach einem Lattenkopfball von Fatih Kaya den Abpraller in der 41. Minute über die Torlinie stocherte. Die Waldhöfer beschwerten sich beim

Adler Mannheim siegen nach Rückstand in Ingolstadt

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Ingolstadt/Mannheim. Die Adler Mannheim haben beim Tabellendritten ERC Ingolstadt einen 6:4 (3:3, 2:1, 1:0)-Auswärtssieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefeiert. Die Ingolstädter gingen bereits nach 42 Sekunden durch Brandon DeFazio in Führung. Wojciech Stachowiak (2.13) und David Elsner (6.15) erhöhten auf 3:0, doch dann kamen die Adler ins Spiel. Nicolas

FC Kaiserslautern spielt erneut nur unentschieden

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss im neuen Jahr 2021 weiterhin auf den ersten Heimsieg in der 3. Fußball-Liga warten. Im Heimspiel gegen den SV Meppen reichte es nur zu einem 2:2-Unentschieden, zur Halbzeit stand es 1:1. Die Gäste aus Meppen gingen durch ein Kopfballtor vom ehemaligen FCK-Spieler Christoph Hemlein in

Carlo Sickinger und André Hainault fallen beim FCK wegen Verletzungen aus

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf seinen ehemaligen Kapitän Carlo Sickinger verzichten. Der 23-jährige Mittelfeldspieler musste bei der 0:1-Auswärtsniederlage am Samstag beim FC Ingolstadt 04 bereits nach 18 Minuten wegen einem Muskelbündelriss im Oberschenkel ausgewechselt werden. Bei Untersuchungen nach dem Spiel wurde festgestellt, dass dies nach

FCK verliert kurz vor Spielende das Auswärtsspiel in Ingolstadt

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Ingolstadt/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel am 25 Spieltag in der 3. Liga beim Tabellenzweiten FC Ingolstadt 04 mit 1:0 verloren. Die Entscheidung fiel erst kurz vor Spielende in der 85. Minute durch den Ingolstädter Justin Butler, der Sekunden vorher eingewechselt wurde. Dies war die erste Niederlage unter dem

Adler Mannheim gewinnen auch das Spitzenspiel gegen Ingolstadt

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Mannheim. Die Erfolgsserie der Adler Mannheim geht in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter. Die Mannheimer haben das Spitzenspiel zu Hause mit 4:1 (1:0, 0:1, 3:0) gegen den Tabellenzweiten ERC Ingolstadt gewonnen. Die Adler-Führung in der SAP-Arena erzielte Florian Elias (19.26 Minute) kurz vor Ende des ersten Drittels. Der Ausgleich für

Adler Mannheim besiegen Ingolstadt nach Verlängerung

Adler Mannheim Eishockey bei SPORTregio.de

Mannheim. Die Adler Mannheim haben das Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 2:1 (0:0, 0:1,1:0,1:0) erst nach Verlängerung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen. In einem intensiven Spiel ging es in der Mannheimer SAP-Arena hin und her. Nach einem torlosen ersten Drittel erzielten die Gäste durch David Elsner in der