RÖMERSTROM Gladiators reisen zum Spitzenreiter nach Chemnitz

Kevin Smit, (Foto: Photogroove / Simon Engelbert) Das erste Spitzenspiel im Jahr 2019 grade erfolgreich hinter sich gebracht, steht für die RÖMERSTROM Gladiators Trier am Freitag, den 11. Januar 2019 um 20:00 Uhr (Livestream auf airtango.live) gleich das Nächste an. Die Gladiatoren reisen nämlich zu den NINERS Chemnitz die nach einer

Starke Leistung zum Jahresauftakt – RÖMERSTROM Gladiators schlagen Hamburg Towers

Jermaine Bucknor, (Foto: Photogroove / Simon Engelbert) Ein starkes Statement! Die RÖMERSTROM Gladiators Trier gewannen zum Jahresauftakt gegen die Hamburg Towers nach einer überzeugenden Leistung in der heimischen Arena Trier mit 78:63. Vor über 3000 Zuschauern, waren die Gladiatoren über weite Strecken das bessere Team und hatten in Johannes Joos und

RÖMERSTROM Gladiators treffen zum Saisonauftakt auf hungrige Wölfe

Simon Schnmitz im Test gegen Heidelberg

Simon Schnmitz im Test gegen Heidelberg. (Foto: Photogroove) Endlich geht’s los! Die RÖMERSTROM Gladiators Trier treffen am Freitag, den 30.09.2018 um 19:30 Uhr (Live auf Sport1 und unter airtango.live) im ersten Saisonspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga Saison 2018/2019 auf die ROSTOCK SEAWOLVES. Der Aufsteiger aus Mecklenburg-Vorpommern gilt als absolute Basketballhochburg

Luka Buntic bleibt den RÖMERSTROM Gladiators Trier treu

Luka Buntic bleibt den RÖMERSTROM Gladiators Trier treu

Luka Buntic (Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier) Luka Buntic wird auch in der kommenden Saison im Kader der RÖMERSTROM Gladiators Trier stehen. Der Big Man, der in der vergangenen Spielzeit von Rostock zurück in die Heimat wechselte, unterschreibt einen Vertrag für ein weiteres Jahr. Für Luka Buntic war es vor einem Jahr das

RÖMERSTROM Gladiators Trier verlängern mit Kyle Dranginis

Guard Kyle Dranginis

Guard Kyle Dranginis. (Foto: Photogroove) Die RÖMERSTROM Gladiators Trier setzen auch in der neuen Saison auf Guard Kyle Dranginis. Der Amerikaner unterschreibt einen Vertrag für eine weitere Spielzeit und wird damit auch in der Saison 18/19 für die Gladiatoren auf Korbjagd gehen. Dranginis freut sich auf ein weiteres Jahr an der Mosel:

Johannes Joos verlängert seinen Vertrag bei den RÖMERSTROM Gladiators

Johannes Joos

Johannes Joos. (Foto: Photogroove) Ein ganz starkes Zeichen! Big Men Johannes Joos verlängert seinen Vertrag bei den RÖMERSTROM Gladiators Trier um eine weitere Spielzeit. Der 23-jährige wird damit auch in der nächsten Saison mit der Rückennummer 22 in der Arena Trier auflaufen. Das ist ein starkes Signal. Die RÖMERSTROM Gladiators Trier können

JBBL-Qualifikation: Young Gladiators Trier eine Runde weiter

Die Young Gladiators stimmen sich ein

Die Young Gladiators stimmen sich ein. (Foto: Karsten Schuffenhauer) Die Young Gladiators Trier haben ein erfolgreich erstes Qualifikationsturnier gespielt. Mit zwei überzeugenden Siegen erreichten die Nachwuchsbasketballer den dritten Platz des Turniers, der das Teilnahmerecht an der zweiten Qualifikationsrunde am kommenden Wochenende bedeutet. Damit ist die Chance auf eine Teilnahme an der