TSG Hoffenheim holt bei Union Berlin einen Punkt

TSG 1899 Hoffenheim bei SPORTregio.de

Berlin/Hoffenheim. Die TSG 1899 Hoffenheim hat am 23. Spieltag in der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Union Berlin mit dem 1:1-Unentschieden einen Punkt geholt. Nur wenige Tage nach dem Ausscheiden in der Europa League gerieten die Hoffenheimer im Stadion „An der alten Försterei“ in der 9. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von

FC Kaiserslautern spielt erneut nur unentschieden

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss im neuen Jahr 2021 weiterhin auf den ersten Heimsieg in der 3. Fußball-Liga warten. Im Heimspiel gegen den SV Meppen reichte es nur zu einem 2:2-Unentschieden, zur Halbzeit stand es 1:1. Die Gäste aus Meppen gingen durch ein Kopfballtor vom ehemaligen FCK-Spieler Christoph Hemlein in

SGS in Torlaune – 6:0-Erfolg gegen Bocholt

SGS Essen bei SPORTregio.de

Die SGS Essen bleibt auch im dritten Testspiel in diesem Jahr ungeschlagen. Die Partie gegen den BV Borussia Bocholt endete 6:0 (2:0). Die SGS brauchte ein paar Minuten um ins Spiel hineinzufinden, wurde dann aber umso gefährlicher vom dem Bocholter Tor. Carlotta Wamser hatte gleich zwei gute Möglichkeiten auf die Führung.

Bayer Leverkusen verliert auch das Heimspiel in der Europa-League

Bayer 04 Leverkusen bei SPORTregio.de

Leverkusen. Bayer 04 Leverkusen ist mit einer 0:2-Heimniederlage gegen den Schweizer Meister Young Boys Bern aus der Europa League ausgeschieden. Die Leverkusener-Werkself hatte bereits das Hinspiel in Bern mit 3:4 verloren. Beim 1:0 für die Schweizer patzte Bayer-Ersatztorwart Niklas Lomb, der einen abgefälschten Flankenball nicht festhalten konnte, und Jordan Siebatcheu

Hoffenheimer scheiden nach Heimniederlage aus der Europa-League aus

TSG 1899 Hoffenheim bei SPORTregio.de

Sinsheim/Hoffenheim. Die TSG 1899 Hoffenheim ist mit einer 0:2-Heimniederlage gegen die norwegische Mannschaft von Molde FK im Rückspiel in der Fußball-Europa League in der Zwischenrunde ausgeschieden. Die Hoffenheimer hatten wie beim Hinspiel (3:3) vor einer Woche viele Chancen und scheiterten an Molde-Torhüter Andreas Linde. Die zwei Treffer für den vierfachen norwegischen

Carlo Sickinger und André Hainault fallen beim FCK wegen Verletzungen aus

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf seinen ehemaligen Kapitän Carlo Sickinger verzichten. Der 23-jährige Mittelfeldspieler musste bei der 0:1-Auswärtsniederlage am Samstag beim FC Ingolstadt 04 bereits nach 18 Minuten wegen einem Muskelbündelriss im Oberschenkel ausgewechselt werden. Bei Untersuchungen nach dem Spiel wurde festgestellt, dass dies nach

Hoffenheimer Dennis Geiger und Konstantinos Stafylidis fallen wegen Verletzung aus

TSG 1899 Hoffenheim bei SPORTregio.de

Hoffenheim. Für Mittelfeldspieler Dennis Geiger vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim ist die Saison vorzeitig beendet. In den vergangenen Tagen seien noch einmal Probleme beim schon länger an einer Muskelverletzung laborierenden Geiger aufgetreten. Der 22-Jährige hatte sich die Verletzung im Oberschenkel Ende Dezember beim Aufwärmen vor dem Pokalspiel gegen Greuther Fürth zugezogen. Für

FCK-Heimspiel gegen Meppen wird am 27. Februar live im SWR-Fernsehen

1. FC Kaiserslautern bei SPORTregio.de

Kaiserslautern. Das Heimspiel in der 3. Fußball-Liga vom 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Meppen wird am Samstag, 27. Februar 2021, live ab 14 Uhr im SWR-Fernsehen übertragen. Zusätzlich ist die Partie vom 26. Spieltag auch via Stream auf SWR.de/sport und im SWR Sport YouTube-Kanal zu sehen. Das Hinspiel in der

Planungen zur Fortsetzung des Spielbetriebs

Fussball bei SPORtregio.de

Saarländischer Fußballverband berät mit Vereinen im März Seit Mitte Oktober ruht wegen der Corona-Pandemie der Spielbetrieb im saarländischen Fußball. Der Saarländischen Fußballverband (SFV) möchte sich im März erneut mit den Vereinen beraten, wie eine Fortführung der Saison aussehen kann. Dazu SFV-Präsident Heribert Ohlmann: „Wann es im Fußball weitergeht, kann aktuell niemand einschätzen,

SV Sandhausen verliert in Paderborn

SV Sandhausen bei SPORTregio.de

Paderborn/Sandhausen. Der Fußball-Zweitligist SV 1916 Sandhausen hat das Auswärtsspiel beim Bundesliga-Absteiger SC Paderborn mit 1:2 (Halbzeit 1:1) verloren. Wenige Tage nach der zweiten Trainerentlassung ging Sandhausen durch Besar Halimi mit einem Volleyschuss ins rechte Eck in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Die Paderborner glichen in der 36. Minute durch