Englisches Formel-1-Traditionsteam Williams wurde verkauft

Das englische Formel-1-Traditionsteam Williams wurde verkauft. (Foto: Thorsten Horn)

Das englische Formel-1-Traditionsteam Williams wurde verkauft. (Foto: Thorsten Horn) Grove/England. Das englische Formel-1-Traditionsteam Williams wurde von der US-Investmentgesellschaft Dorilton Capital mit Sitz in New York gekauft. "In Dorilton Capital habe man einen neuen Besitzer gefunden, der den Sport versteht und weiß, was es braucht, um erfolgreich zu sein. Der Investor respektiere zudem

Nach der Strafe gegen Racing Point gehen die Formel 1-Teams in Berufung

Das Racing Point/BWT-Mercedes-Formel 1-Team geht nach der Bestrafung in Berufung (Foto: Thorsten Horn)

Das Racing Point/BWT-Mercedes-Formel 1-Team geht nach der Bestrafung in Berufung ( Foto: Thorsten Horn) Silverstone. Das Renault Formel 1-Team hatte gegen die kopierten Bremsbelüftungen vom Racing Point/BWT-Mercedes-Team nach den Rennen in Österreich, Ungarn und England dreimal einen Protest eingelegt. Die Rennkommissare der FIA haben vor dem zweiten Rennen in Silverstone die Belüftungen für

Nico Hülkenberg ersetzt Sergio Pérez bei den Formel 1-Rennen in England

Sergio Pérez wird bei den Formel 1-Rennen durch Nico Hülkenberg ersetzt (Foto: Thorsten Horn)

Sergio Pérez wird bei den Formel 1-Rennen durch Nico Hülkenberg ersetzt. (Foto: Thorsten Horn) Silverstone. Bei Formel 1-Rennfahrer Sergio Pérez gab es einen positiven Corona-Test. Deshalb darf er an den nächsten zwei Rennen, die in Silverstone/GB stattfinden, nicht teilnehmen. Die britischen Behörden schreiben eine zehntägige Quarantäne bei einem positiven Coronafall vor. Der

Statt in Hockenheim fährt die Formel 1 nun auf dem Nürburgring

Der Heppenheimer Sebastian Vettel gewann das letzte Formel 1-Rennen 2013 auf dem Nürburgring. (Foto: Thorsten Horn)

Der Heppenheimer Sebastian Vettel gewann das letzte Formel 1-Rennen 2013 auf dem Nürburgring. (Foto: Thorsten Horn) Nürburg / Hockenheim. Nach dem die Formel 1 nun doch nicht auf dem Hockenheimring fährt, wird das Rennen vom 9. bis 11. Oktober 2020 auf dem Nürburgring als Grand Prix der Eifel ausgetragen. Zusätzlich wurden zwei

Doppelweltmeister Fernando Alonso steht vor Formel 1-Comeback

Doppelweltmeister Fernando Alonso soll ab 2021 bei Renault sein Formel 1-Comeback feiern (Foto: Thorsten Horn)

Doppelweltmeister Fernando Alonso soll ab 2021 bei Renault sein Formel 1-Comeback feiern (Foto: Thorsten Horn) Oviedo/Spanien. Der zweifache Weltmeister Fernando Alonso soll vor einem Formel 1-Comeback stehen. Der 38-jährige Spanier, der am 29. Juli seinen 39. Geburtstag feiert, soll zum franzözischen Renault-Werksteam zurück kehren und dort den Australier Daniel Ricciardo ersetzen, der

Der Finne Valtteri Bottas (Mercedes) gewinnt den Formel 1-Auftakt in Österreich

Der Finne Valtteri Bottas (Mercedes) gewann den Formel 1-Saisonauftakt in Österreich (Foto: Thorsten Horn)

Der Finne Valtteri Bottas (Mercedes) gewann den Formel 1-Saisonauftakt in Österreich (Foto: Thorsten Horn) Spielberg. Der Finne Valtteri Bottas (Mercedes) hat das erste Formel 1-Rennen in der Saison 2020 gewonnen. Der Mercedes-Pilot hatte bereits im Training die Bestzeit auf dem Red Bull-Ring in Spielberg/Österreich erzielt. Zweiter mit 2,7 Sekunden Rückstand wurde der

TV-Sender Sky sichert sich Formel 1-Rechte

Auch die Formel 2-Rennen mit Mick Schumacher werden auf Sky übertragen (Foto: Thorsten Horn)

Auch die Formel 2-Rennen mit Mick Schumacher werden auf Sky übertragen (Foto: Thorsten Horn) München. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt ab der Saison 2021 in Deutschland exklusiv die Formel 1-Rennen, nachdem RTL die Formel 1 nach 30 Jahren nicht mehr übertragen wird. Der Münchener Sender zeigt alle Rennen live im Bezahl-Angebot. Vier Formel

RTL stellt zum Saisonende die Formel 1- Übertragung ein

Verabschiedet sich nach RTL zum Saisonende auch Sebastian Vettel (Ferrari) von der Formel 1 ? (Foto: Thorsten Horn)

Verabschiedet sich nach RTL zum Saisonende auch Sebastian Vettel (Ferrari) von der Formel 1 ? (Foto: Thorsten Horn) Köln. Der Fernsehsender RTL stellt zum Saisonende seine Live-Berichterstattung von der Formel 1 ein. Dies teilte der TV-Sender aus Köln am Sonntag mit. RTL hatte seit 1991 die Formel 1-Rennen übertragen und hatte durch

Formel 1-Saisonauftakt am 5. Juli in Österreich

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel feiert dann am 3. Juli in Österreich seinen 33. Geburtstag. (Foto: Thorsten Horn)

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel feiert dann am 3. Juli in Österreich seinen 33. Geburtstag. (Foto: Thorsten Horn) Das österreichische Gesundheitsministerium hat für den Formel 1-Saisonauftakt grünes Licht gegeben. Mit einer Doppelveranstaltung sollen am 5. und 12. Juli die ersten zwei Formel 1-Rennen 2020 auf dem Red Bull-Ring in Spielberg ausgetragen werden. Die zwei

Traditionsrennstall Williams macht Verlust

Der Pole Robert Kubica (Williams-Team/Nummer 88) holte mit dem 10. Rang den einzigen WM-Punkt in der Saison 2019 in Hockenheim (Foto: Thorsten Horn)

Der Pole Robert Kubica (Williams-Team/Nummer 88) holte mit dem 10. Rang den einzigen WM-Punkt in der Saison 2019 in Hockenheim (Foto: Thorsten Horn) Der Formel 1-Traditionsrennstall Williams hat die Geschäftszahlen von 2019 von der Williams Grand Prix Holding PLC (WGPH) mit einem Verlust von 10,1 Millionen britischen Pfund (11,2 Millionen Euro) im