ADAC Rallye Deutschland im Saarland statt

Der Este Ott Tänak gewann im Vorjahr die ADAC Rallye Deutschland und wurde dann auch Weltmeister (Foto: ADAC Motorsport)

Der Este Ott Tänak gewann im Vorjahr die ADAC Rallye Deutschland und wurde dann auch Weltmeister (Foto: ADAC Motorsport) Vom 15. bis 18. Oktober 2020 kommen die weltbesten Rallye-Piloten zur ADAC Rallye Deutschland, dem deutschen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft, der im Saarland und in den umliegenden Regionen stattfindet. Bei den ersten drei WM-Läufen

U20-Jugendliche neunmal unter den Top Ten in Deutschland

Konstantin Moll schleuderte das 6-Kilo-Gerät am 29. Juni in Mannheim 70,02 Meter weit. (Foto: Lutwin Jungmann)

Konstantin Moll schleuderte das 6-Kilo-Gerät am 29. Juni in Mannheim 70,02 Meter weit. (Foto: Lutwin Jungmann) Die DLV-Rangliste der U20-Jugend offenbart für das Saarland ein erfreuliches Bild. Die bis 19 Jahre alten Athletinnen und Athleten haben 47-mal den Sprung unter die besten 50 in Deutschland gepackt. Diese stattliche Zahl verteilt sich

Starker Auftritt für Marijan Griebel

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC)

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC) Erneut geigte Marijan Griebel bei der ADAC Rallye Deutschland groß auf. Dieses Mal bewies er im brandneuen Skoda Fabia R5 evo seine Klasse und setzte vor allem im Finale ein dickes Ausrufezeichen. Noch immer strahlt Marijan Griebel über das ganze Gesicht. „Das

Hattrick-Sieg für Ott Tänak

ADAC Rallye Deutschland, Toyota Gazoo Racing WRT, Ott Tänak. (Foto: ADAC Motorsport)

ADAC Rallye Deutschland, Toyota Gazoo Racing WRT, Ott Tänak. (Foto: ADAC Motorsport) Perfektes Wochenende für Toyota Gazoo Racing WRT beim deutschen WM-Lauf 222.100 Zuschauer erleben eine hochkarätige Rallye bei besten Bedingungen Deutscher Doppelsieg durch Fabian Kreim und Marijan Griebel in der WRC 2 München/Nohfelden. Ott Tänak (EST) gewinnt die ADAC Rallye

Ott Tänak legt vor bei der ADAC Rallye Deutschland 2019

ADAC Rallye Deutschland, Gruppenfoto. (Foto ADAC Motorsport)

ADAC Rallye Deutschland, Gruppenfoto. (Foto ADAC Motorsport) WM-Spitzenreiter gewinnt Auftaktprüfung St. Wendeler Land Feierliche Eröffnungsfeier des deutschen WM-Laufs im Servicepark am Bostalsee München/Nohfelden. Die ADAC Rallye Deutschland hat begonnen. Bei idealen Wetter- und Streckenbedingungen erlebten die Fans im Saarland einen ebenso stimmungsvollen wie packenden Auftakt des deutschen Laufs zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft.

Auf geht’s zur ADAC Rallye Deutschland 2019!

(v.l.n.r.): Klaus Bouillon (Saarländischer Minister für Inneres, Bauen und Sport) Fabian Kreim (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Jutta Kleinschmidt (Siegerin Rallye Dakar, ADAC Rallye Deutschland Markenbotschafterin) Marijan Griebel (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Sébastien Ogier (Citroen Total WRT) Friedhelm Kissel (Rallye-Leiter der ADAC Rallye Deutschland). (Foto: ADAC Motorsport)

(v.l.n.r.): Klaus Bouillon (Saarländischer Minister für Inneres, Bauen und Sport) Fabian Kreim (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Jutta Kleinschmidt (Siegerin Rallye Dakar, ADAC Rallye Deutschland Markenbotschafterin) Marijan Griebel (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Sébastien Ogier (Citroen Total WRT) Friedhelm Kissel (Rallye-Leiter der ADAC Rallye Deutschland). (Foto: ADAC Motorsport)

Gelungene Generalprobe für Griebel

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019)

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Marijan Griebel nutzte die Barum Czech Rally Zlín um sich auf die ADAC Rallye Deutschland vorzubereiten. Die Vorzeichen vor dem Saisonhöhepunkt stehen gut, denn das Kräftemessen mit der Elite der Europameisterschaft (ERC) verlief positiv. Sie ist der vielleicht anspruchsvollste Asphalt-Lauf im gesamten Kalender der

Thierry Neuville im Interview

Kurz vor der Rallye tritt Neuville als Gaststarter in der ADAC TCR Germany an (Foto: Hyundai Motor Deutschland/ ADAC Motorsport)

Kurz vor der Rallye tritt Neuville als Gaststarter in der ADAC TCR Germany an (Foto: Hyundai Motor Deutschland/ ADAC Motorsport) Im Gespräch mit Thierry Neuville, Sieger des deutschen WM-Laufs 2014 Am Wochenende vor der ADAC Rallye Deutschland startet Neuville in der ADAC TCR Germany auf dem Nürburgring München. Wenn es nach

Oldtimerwandern im Herzen Deutschlands

ADAC Deutschland Klassik 2019, Citroen 2 CV Type AZ. (Foto: ADAC Motorsport)

ADAC Deutschland Klassik 2019, Citroen 2 CV Type AZ. (Foto: ADAC Motorsport) Entspannte Oldtimerwanderungen durch Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Automobile Schätze erkundeten die Traumstraßen zwischen Heide, Harz und Börde ADAC Deutschland Klassik 2020 in der Region Weser-Ems München. Über 100 historische und klassische Automobile gingen vom 3. bis zum 6. Juli bei

Großer Preis von Deutschland für Motorräder auf dem Sachsenring

Dauersieger am Sachsering: Marc Marquez. (Foto: moto-foto)

Dauersieger am Sachsering: Marc Marquez. (Foto: moto-foto) Motorradfest auf dem Sachsenring Der letzte Lauf der Motorrad–WM vor der Sommerpause fand am Wochenende auf dem Sachsenring statt. Auf der mit 3,681 KM kürzesten Rennstrecke im Grand Prix Kalender erlebten die 91.000 Zuschauer am Sonntag neben den drei bekannten Rennklassen auch ein Premiere –