Kim Ames erfolgreicher im olympischen Cross-Country

Saarländerin Kim Ames (rechts) mit erfolgreicher Weltcup-Premiere im olympischen Cross-Country. (Foto: Sascha Schwindling )

Saarländerin Kim Ames (rechts) mit erfolgreicher Weltcup-Premiere im olympischen Cross-Country. (Foto: Sascha Schwindling ) Beim ersten Lauf des UCI-Mountainbike Weltcups 2019, am vergangenen Wochenende im schwäbischen Albstadt kämpfte sich die 21-jährige Medizinstudentin Kim Ames aus Hirzweiler, die für die saarländische Renngemeinschaft „TEAM Herzlichst Zypern“ fährt, von Startplatz 52 nach vorne bis auf