Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister

Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister. (Foto: Lutwin Jungmann)

Alexander Jung überragender Zehnkampf-Meister. (Foto: Lutwin Jungmann) Bei den Deutschen Zehnkampfmeisterschaften an diesem Wochenende (10./11.08.2019) in Bietigheim-Bissingen hat Alexander Jung (LC Rehlingen) den Zehnkampf seines Lebens bestritten. Mit 7.452 Punkten steigerte er seine Bestleistung um 155 Zähler und eroberte den Deutschen Meistertitel der U23-Junioren. Sein Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Niklas Kretschmer (LG

DM-Normen für Louisa Flachsland und Alexander Jung

DM-Normen für Louisa Flachsland und Alexander Jung

Bei den Langhürden-Landesmeisterschaften am 5. Mai 2018 im Dillinger Parkstadion erfüllten zwei Jugendliche die Qualifikationsnormen für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock. Titelverteidigerin und DJM-Vierte Louisa Flachsland (SC Friedrichsthal) unterbot bei ihrem Sieg in der Klasse WU18 die Norm um fast viereinhalb Sekunden. Mit 62,01 Sekunden verbesserte sie ihre persönliche Bestleistung