Führung für Ott Tänak bei der ADAC Rallye Deutschland 2018

Führung für Ott Tänak bei der ADAC Rallye Deutschland 2018

ADAC Rallye Deutschland, Ott Tänak, Toyota Gazoo Racing WRT. (Foto: ADAC motorsport) Vorjahressieger gewinnt spektakuläre Super Special Stage in St. Wendel Packender Shakedown und feierliche Eröffnung des deutschen WM-Laufs München/St. Wendel. Stimmungsvoller Auftakt, spektakuläre Action, ideale Bedingungen - davon hatte der heutige Eröffnungstag der ADAC Rallye Deutschland 2018 reichlich zu bieten.

Die starken Partner der ADAC Rallye Deutschland 2018

Die starken Partner der ADAC Rallye Deutschland 2018

Action für die Fans beim deutschen WM-Lauf. (Foto: @World / Red Bull Content Pool) Großes Engagement und zahlreiche Fan-Angebote beim deutschen WM-Lauf München. Die ADAC Rallye Deutschland ist die größte motorsportliche Gemeinschaftsleistung des ADAC. Neben den 18 ADAC Regionalclubs und den rund 3.000 freiwilligen Helfern tragen auch zahlreiche Partner der ADAC

ADAC TCR Germany startet in Zandvoort in die heiße Phase

ADAC TCR Germany startet in Zandvoort in die heiße Phase

Reist als Führender in die Niederlande: Harald Proczyk. (Foto ADAC Motorsport) Langeveld träumt von Heimsiegen, Proczyk will die Führung behaupten Fahrer begeistert von Zandvoort: "Schönste Strecke im Kalender" Hesse, Wankmüller und Halder in der Honda Rookie Challenge im Duell München. Audi-Pilot Niels Langeveld träumt von Heimsiegen, Mike Halder will den Schwung

Tickets für die ADAC Rallye Deutschland 2018: Jetzt schnell noch Vorverkaufsvorteile nutzen!

Tickets für die ADAC Rallye Deutschland 2018: Jetzt schnell noch Vorverkaufsvorteile nutzen!

Der Online-Vorverkauf für die ADAC Rallye Deutschland endet am Mittwoch, 15. August 2018. (Foto: Jaanus Ree/Red Bull Content Pool) Online-Vorverkauf endet am Mittwoch, 15. August 2018 Rallye-Action schon ab 20 Euro an den Ticket-Verkaufsstellen vor Ort Freier Eintritt für AUTODOC Servicepark, Eröffnungszeremonie und Siegerehrung München. Wer clever ist und Action liebt,

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Die historische Rallye-Welt zu Gast in Daun

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Die historische Rallye-Welt zu Gast in Daun

Wolf-Dieter Ihle, François-Xavier Fasel, JochiKleint, Jürgen Grünwald, Otmar Anschütz, Raimund Wittlich, Doris Siken, Isabelle Brack, Bernhard Kadow. (v.l.n.r. Foto: ADAC Motorsport) Festival-Feeling in der Vulkaneifel bei hochsommerlichen Temperaturen Weltmeisterliche Zeitreisen vor begeistertem Publikum Mitfahrten So muss ein Festival sein: Strahlende Gesichter von den Teilnehmern aus 16 Nationen, mehr als 170 Rallye-Boliden,

Timo Scheider: „Gebe alles, um das ADAC GT Masters zu gewinnen“

Timo Scheider: "Gebe alles, um das ADAC GT Masters zu gewinnen"

Timo Scheider startet im BMW M6 GT3 vom BMW Team Schnitzer. (Foto: ADAC Motorsport) Ex-DTM-Champion spricht im Interview über seine ersten Rennen im ADAC GT Masters Scheider von Leistungsdichte in der "Liga der Supersportwagen" beeindruckt BMW-Pilot will unter die ersten drei der Gesamtwertung München. Ex-DTM-Star Timo Scheider (39/Lochau, BMW Team Schnitzer)

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 – Drei, zwei, eins – endlich Festival

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Drei, zwei, eins - endlich Festival

(Foto: ADAC Motorsport) Festival-Wochenende mit vielen Attraktionen Über 170 authentische Rallye-Boliden in der Vulkaneifel Autogrammstunde mit vielen Stars Die Vulkaneifel freut sich auf mehrere zehntausend internationale Gäste, die verfügbaren Unterkünfte in Daun und Umgebung sind seit Monaten ausgebucht, die Teilnehmer haben ihre über 170 automobilen Zeitzeugen der Rallye-Geschichte perfekt vorbereitet, bei

ADAC Eifel Rallye Festival 2018- Rallye-Geschichte authentisch zum Leben erweckt

ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Rallye-Geschichte authentisch zum Leben erweckt

(Foto: ADAC Motorsport / Jürgen Hahn) Löwenrudel: Erstmals alle Pikes-Peak-Modelle von Peugeot vereint Rudi Stohl: Privatier und Afrika-Spezialist Erneut für einen guten Zweck: Mitfahrt im Bi-Motor-Golf zu ersteigern Seit die Nennliste zum ADAC Eifel Rallye Festival (19. - 21. Juli 2018) veröffentlicht ist, steigt die Vorfreude bei Teilnehmern und Fans gleichermaßen

Lauf Drei auf der Kartbahn von Oschersleben

Lauf Drei auf der Kartbahn von Oschersleben

(Foto: ADAC Motorsport) Am kommenden Wochenende geht es auf der Kartbahn von Oschersleben direkt weiter mit Nachwuchsmotorsport. Zu Gast sind dann die ADAC Kart Masters zu ihrem dritten Saisonwochenende. In insgesamt sieben Klassen wird um die Meisterschaftsführung gekämpft. Auftakt ist am Freitag mit den Trainingssessions, bevor am Samstag und Sonntag die