Wunderschöne Oldtimer funkelten mit der Sonne um die Wette

Unterwegs im Mercedes 170V vorbei an der Spieser Mühle. (Foto: AIO ADAC Saarland)

Unterwegs im Mercedes 170V vorbei an der Spieser Mühle. (Foto: AIO ADAC Saarland) Am vergangenen Sonntag veranstaltete der VdM Bischmisheim in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Mandelbachtal das 7. VdM Oldtimertreffen mit Ausfahrt. Nach dem Start in Ormesheim führte die rund 120km lange Ausfahrt die Teilnehmer durch das malerische Biosphärenreservat Bliesgau und

Noller gewinnt die ADAC Rallye Kohle & Stahl

In Führung liegend verpassten sie den Bremspunkt und schieden nach diesem Abflug in WP4 aus - die Otterbach-Brüder Kai und Tim. (Foto: ADAC/Sascha Dörrenbächer)

In Führung liegend verpassten sie den Bremspunkt und schieden nach diesem Abflug in WP4 aus - die Otterbach-Brüder Kai und Tim. (Foto: ADAC/Sascha Dörrenbächer) Nach sechsmonatiger Corona-Zwangspause traf sich die nationale Rallye-Elite am vergangenen Wochenende bei der 32. ADAC Rallye Kohle & Stahl. Den besten Re-Start legten Rainer Noller und sein

Der Rallye-WM Lauf ADAC Deutschland wurde jetzt auch abgesagt

Zur ADAC Deutschland-Rallye kamen immer viele Zuschauer. (Foto: ADAC Motorsport)

Zur ADAC Deutschland-Rallye kamen immer viele Zuschauer. (Foto: ADAC Motorsport) Auch die ADAC Rallye Deutschland, der WM-Lauf zur FIA World Rally Championship (WRC), wurde wegen den Coronavirus-Bestimmungen jetzt auch abgesagt. Die Deutschland-Rallye hätte vom 15. bis 18. Oktober 2020 im Saarland und Rheinland-Pfalz stattfinden sollen. "Wir haben in den vergangenen Wochen gut

12. ADAC Oldtimerausfahrt Saarlouis

Sehenswerte Oldtimer unterwegs auf idyllischen Routen. (Foto: AIO ADAC Saarland)

Sehenswerte Oldtimer unterwegs auf idyllischen Routen. (Foto: AIO ADAC Saarland) Die 12. ADAC Oldtimerausfahrt Saarlouis war etwas ganz Besonderes: Besitzer und Fahrer automobiler Raritäten nahmen zahlreich an der ersten Ausfahrt des Jahres teil, veranstaltet von Triumph Club Saar und AMC Heusweiler e.V. im ADAC. Endlich ging es los: Die Oldtimer-Saison des ADAC.

Old- und Youngtimer Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Old- und Youngtimer Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. (Foto: ADAC Saarland)

Old- und Youngtimer Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. (Foto: ADAC Saarland) Der ADAC Saarland musste in der Corona-Krise bereits zahlreiche Veranstaltungen absagen oder verschieben. Darunter auch die Youngtimer Tour im April und zwei Läufe zur Oldtimer-Serie ADAC Saarland Classic Cup. Nun haben sich die Verantwortlichen des ADAC Saarland und die Veranstalter

ADAC Rallye Deutschland im Saarland statt

Der Este Ott Tänak gewann im Vorjahr die ADAC Rallye Deutschland und wurde dann auch Weltmeister (Foto: ADAC Motorsport)

Der Este Ott Tänak gewann im Vorjahr die ADAC Rallye Deutschland und wurde dann auch Weltmeister (Foto: ADAC Motorsport) Vom 15. bis 18. Oktober 2020 kommen die weltbesten Rallye-Piloten zur ADAC Rallye Deutschland, dem deutschen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft, der im Saarland und in den umliegenden Regionen stattfindet. Bei den ersten drei WM-Läufen

Rallye Kohle & Stahl: Noller knapp vor den Brocker-Brüdern

Kleinere Ausrutscher standen auf der Tagesordnung, die allesamt ohne größere Schäden blieben. (Foto: Sascha Dörrenbächer)

Kleinere Ausrutscher standen auf der Tagesordnung, die allesamt ohne größere Schäden blieben. (Foto: Sascha Dörrenbächer) Die 31. ADAC Rallye Kohle & Stahl war Schauplatz des siebten von neun Wertungsläufen zur Saarländischen ADAC Rallye Meisterschaft. Rainer Noller und Stefan Kopczyk setzten sich bei einer ereignisreichen Veranstaltung gegen die Lokalmatadore Hanno Brocker/Svenja Pees

Rallye Kohle & Stahl läutet SRM-Endspurt ein

Andreas Brocker und Sabrina Woll. (Foto: ADAC Saarland)

Andreas Brocker und Sabrina Woll. (Foto: ADAC Saarland) Nach der Potzberg ist vor der Kohle & Stahl: Bereits am 12. Oktober findet die 31. ADAC Rallye Kohle & Stahl als siebter von neun Wertungsläufen zur SRM 2019 statt. Am 12. Oktober findet die 31. ADAC Rallye Kohle & Stahl als siebter von

Starker Auftritt für Marijan Griebel

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC)

Starker Auftritt auf der großen WM-Bühne. (Foto: Sascha Dörrenbächer / ADAC) Erneut geigte Marijan Griebel bei der ADAC Rallye Deutschland groß auf. Dieses Mal bewies er im brandneuen Skoda Fabia R5 evo seine Klasse und setzte vor allem im Finale ein dickes Ausrufezeichen. Noch immer strahlt Marijan Griebel über das ganze Gesicht. „Das

Gelungene Generalprobe für Griebel

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019)

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Marijan Griebel nutzte die Barum Czech Rally Zlín um sich auf die ADAC Rallye Deutschland vorzubereiten. Die Vorzeichen vor dem Saisonhöhepunkt stehen gut, denn das Kräftemessen mit der Elite der Europameisterschaft (ERC) verlief positiv. Sie ist der vielleicht anspruchsvollste Asphalt-Lauf im gesamten Kalender der