ADAC Supercross Stuttgart 2021 abgesagt

ADAC Supercross Stuttgart 2021 abgesagt. (Foto: Clemens Bolz)

ADAC Supercross Stuttgart 2021 abgesagt. (Foto: Clemens Bolz) Das für den 5. und 6. November 2021 geplante ADAC Supercross Stuttgart findet nicht statt. Ursache ist die fehlende Planungssicherheit bei der Zuschauerkapazität aufgrund der Corona-Pandemie. Neuer Termin: 4. und 5. November 2022 Alle Fans des ADAC Supercross Stuttgart müssen sich noch ein weiteres

Das Flugplatzrennen in Walldürn fällt wegen Corona aus

Motorrad-Weltmeister Freddie Spencer (USA) in Walldürn auf der legendären Sechszylinder-MV Agusta. (Foto: Michael Sonnick)

Motorrad-Weltmeister Freddie Spencer (USA) in Walldürn auf der legendären Sechszylinder-MV Agusta. (Foto: Michael Sonnick) Walldürn. Jetzt am Wochenende (12. und 13. Juni) hätte das beliebte Motorradrennen auf dem Flugplatz in Walldürn im Odenwald stattfinden sollen. Doch die Corona-Auflagen waren personell und damit auch finanziell nicht zu stemmen. Lange hatten die Verantwortlichen

Pfingstveranstaltung auf der Radrennbahn in Dudenhofen wurde abgesagt

Olympia-Siegerin und Weltmeisterin Miriam Welte (links) ging 2019 beim Jubiläumsrennen in Dudenhofen an den Start. (Foto: Michael Sonnick)

Olympia-Siegerin und Weltmeisterin Miriam Welte (links) ging 2019 beim Jubiläumsrennen in Dudenhofen an den Start. (Foto: Michael Sonnick) Dudenhofen. Der Radfahrer-Verein Dudenhofen 1908 e.V. hat das Bahnrennen am Pfingstmontag (24. Mai) wegen der Corona-Pandemie nun abgesagt. Die zweite Veranstaltung, der Sprint-Grand Prix soll am Freitag, 3. September 2021 ausgetragen werden. Bereits

ADAC Sandbahnrennen in Altrip an Fronleichnam 3. Juni fällt aus

Karl-Martin Gensinger (links) mit Altrip-Sieger Josef Franc aus Tschechien. (Foto: Michael Sonnick)

Karl-Martin Gensinger (links) mit Altrip-Sieger Josef Franc aus Tschechien. (Foto: Michael Sonnick) Altrip. Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden hat der Vorstand des MSC Altrip e.V. einstimmig beschlossen, das diesjährige Internationale Altriper ADAC Sandbahnrennen an Fronleichnam am 3. Juni 2021 aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie abzusagen. Bereits im Vorjahr 2020 fand das

Absage Homburger Bergrennen 2021

Nico Müller (Archivfoto 2019: Thomas Bubel)

Nico Müller (Archivfoto 2019: Thomas Bubel) Auch kein 47. Homburger ADAC Bergrennen in diesem Juli – Hoffnungen ruhen auf 2022 Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie findet die ursprünglich im Jahr 2020 abgesagte und für den 10./11. Juli 2021 neu angesetzte 47. Auflage des Homburger ADAC Bergrennen in diesem Jahr erneut nicht statt. Der

Nachwuchstalent Gilcher erhält Profi Vertrag

Nachwuchstalent Gilcher erhält Profi Vertrag. ( Foto: FC 08 Homburg)

Nachwuchstalent Gilcher erhält Profi Vertrag. ( Foto: FC 08 Homburg) Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest: Der FC 08 Homburg stattet sein Eigengewächs Mika-Louis Gilcher mit einem Profivertrag aus. Mittelfeldspieler Mika Gilcher schloss sich als 11-Jähriger den D-Junioren des FC 08 Homburg an. Er durchlief alle Jugendmannschaften bis zur

Spielabsage gegen Offenbach

FC 08 Homburg bei SPORTregio.de

Das für Mittwoch angesetzte Heimspiel gegen die Offenbacher Kickers wurde aufgrund des Wintereinbruchs und damit der Unbespielbarkeit der Spielfläche abgesagt. Am Montagnachmittag traf sich die Platzkommission der Regionalliga Südwest am Homburger Waldstadion, um darüber zu entscheiden, ob am Mittwoch gegen den OFC gespielt werden kann. Die Spielfläche im Waldstadion ist aktuell

Tennis-Winterhallenrunde komplett abgesagt

Saarländischer Tennisbund bei SPORTregio.de

Der Vorstand des Saarländischen Tennisbundes (STB) hat sich auf Grund der weiterhin vorherrschenden, Corona bedingten Sperrzeit und der daraus resultierenden Schließung der Hallen schweren Herzens dazu entschlossen, die Winter-Hallenrunde 2020/21 mit sofortiger Wirkung komplett abzusagen. Jürgen Lässig, Vizepräsident und zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing des STB, erklärt dazu: „Beim Tennis lässt

Erneute Absage gegen Freiburg

FC 08 Homburg bei SPORTregio.de

Spiel gegen Freiburg musste erneut abgesagt werden. Nachdem bereits der erste Nachholtermin wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt wurde, hat man nun auch die Neuansetzung für morgen, den 27. Januar, erneut verschoben. Aufgrund der erneuten Schneefälle am Montag und der unbeständigen Wetterprognose mit weiteren zu erwartenden Schneefällen für den morgigen Mittwoch wurde die

Gösweiner wechselt zum FCH

Neuzugang: Gösweiner wechselt zum FCH. (Foto: FC 08 Homburg)

Neuzugang: Gösweiner wechselt zum FCH. (Foto: FC 08 Homburg) Der FC 08 Homburg hat den 2. Wintertransfer getätigt. Von der SV Elversberg kommt der österreichische Angreifer Thomas Gösweiner. Nachdem sich gestern Verteidiger Jonas Scholz den Grün-Weißen angeschlossen hat, kann heute der nächste Transfer verkündet werden. Vom Liga-Konkurrenten SV 07 Elversberg wechselt Angreifer