Charel Hoffmann neuer Außenangreifer beim TV Bliesen

Charel Hoffmann neuer Außenangreifer beim TV Bliesen

Charel Hoffmann. (Foto: privat) Bliesen. Volleyball-Drittligist TV Bliesen hat sich mit dem luxemburgischen Außenangreifer Charel Hoffmann verstärkt. Der 21-jährige studiert Bauingenieurwesen an der TU Kaiserslautern und wechselt zur kommenden Saison von Bartringen ins St. Wendeler Land. Nach der Verpflichtung von Zuspieler Ryan Kenny ist Hoffmann der zweite Neuzugang im Team von

Unterzeichnung der Kooperationsverträge für die Schulstützpunkte

Unterzeichnung der Kooperationsverträge für die Schulstützpunkte

(Foto: TV Bliesen) Der Präsident des Saarländischen Volleyball Verbandes, Erhard Rubert, unterzeichnete am vergangenen Samstag die Kooperationsverträge der Schulstützpunkte, die in diesem Jahr Partner der Volleyballer des TV Bliesen sind. Im Rahmen der Unterzeichnung übergab Präsident Rubert an die Schulen ein Ballpaket zum Einsatz im Unterricht. Im Rahmen des Drittligaspiel gegen den

Volleyball: Bliesen mit voller Kraft gegen Waldgirmes

Bliesen mit voller Kraft gegen Waldgirmes

Bliesens Max Jungmann geht gegen Waldgirmes wieder auf Punktejagd (Foto: Josef Bonenberger) Für die Volleyballer des TV Bliesen und ihre Fans geht es in dieser Woche buchstäblich Schlag auf Schlag. Gleich eine Woche nach dem spannenden Jahreauftakt gegen Kriftel gastiert bereits das nächste hessische Team in der Kreisstadt St. Wendel. Aus

Der TV Bliesen in der 3. Volleyball-Bundesliga

Der TV Bliesen in der 3. Volleyball-Bundesliga

(Foto: Stefan Haben) Gleich fünf Heimspiele stehen den Volleyballern des TV Bliesen in der Rückrunde bevor. Und nach zuletzt turbulenten Entwicklungen inklusive Trainerwechsel und ernüchternden Ergebnissen ist das Team von Interimstrainer Gerd Rauch im anstehenden Heimspiel gegen TuS Kriftel einmal mehr auf die Unterstützung der Fans angewiesen. "Es läuft derzeit nicht