Sie sind hier
Home > Fussball > SV Waldhof Mannheim holt in Dortmund einen Punkt

SV Waldhof Mannheim holt in Dortmund einen Punkt

SV Waldhof Mannheim bei SPORTregio.de

Dortmund. Der SV Waldhof Mannheim hat am 2. Spieltag in der 3. Liga bei der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund 1:1 unentschieden gespielt und den ersten Punkt in der neuen Saison geholt. Die Dortmunder gingen in der 16. Minute durch Marco Pasalic mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte gelang Joseph Boyamba in der 61. Minute der Ausgleichstreffer. Boyamba machte sich damit ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk, denn am 29. Juli feierte er seinen 25. Geburtstag. Boyamba war vor einem Jahr von Borussia Dortmund zu den Waldhöfern gewechselt. Kurz vor Spielende (90.) hätten die Mannheimern einen Elfmeter bekommen müssen, als Boyamba gefoult wurde. Doch die Schiedsrichterin Dr. Riem Hussein gab keinen Strafstoß. Darüber regte sich die Waldhof-Bank mit Trainer Patrick Glöckner auf und bekam dafür die gelbe Karte.

Autor: Michael Sonnick, web: svw07.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben