Sie sind hier
Home > Fussball > SV Sandhausen holt in Rostock einen Punkt

SV Sandhausen holt in Rostock einen Punkt

SV Sandhausen bei SPORTregio.de

Rostock/Sandhausen. Der SV Sandhausen hat im Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock mit einem 1:1-Unentschieden einen glücklichen Punkt geholt. Der SV Sandhausen ging in der 30. Minute durch Arne Sicker mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit gelang dem Rostocker-Torjäger John Verhoek in der 54. Minute der Treffer zum 1:1-Endstand. Der SV Sandhausen liegt mit acht Punkten auf dem 16. Relegationsplatz. Das SVS-Team von Trainer Alois Schwartz bestreitet am Sonntag, 24. Oktober um 13.30 Uhr, das nächste Heimspiel im BWT-Stadion gegen den Bundesliga-Absteiger SV Werder Bremen.

Autor: Michael Sonnick, web: svs1916.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben