Sie sind hier
Home > Ringen > SRV stellt sich neu auf

SRV stellt sich neu auf

Deutsche Meisterschaft der A-Jugend
(Foto: SRV).

Am 11.06.2018 fand am OSP Saarbrücken die turnusgemäße Generalversammlung des Saarländischen Ringerverbandes statt. Nach der Begrüßung durch SRV Präsident Bernd Wegner wurden die verschiedenen Tagungspunkte abgearbeitet. Nachdem der bisherige Vorstand entlastet wurde, fanden die Neuwahlen des Präsidiums statt.

Da der bisherige Vizepräsident Sport, Peter Willrich, sein Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt hatte, übernahm dieses Resort der bisherige Vizepräsident Finanzen, Bodo Wilhelmi. Dessen Nachfolger wird zukünftig Roland Bentz sein.

Des Weiteren wurde Wolfgang Bauer zum Pressereferenten gewählt. Er wird das Amt zusammen mit dem derzeitigen Pressereferenten, Etienne Kinsinger, im Team ausüben.

Ehrenmitglied Manfred Follmann, seit über 40 Jahren Gerätewart des SRV, hat sein Amt niedergelegt. Zu seinem Nachfolger wurde Jürgen Both gewählt. Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Manfred für seinen langjährigen Einsatz.

Nach den Neuwahlen wurden noch diverse Punkte besprochen, danach bedankte sich Präsident Bernd Wegner bei allen Anwesenden und hofft auf eine gute Zusammenarbeit des neu gewählten Präsidiums.

Autor: Wolfgang Bauer 
web: isi-blitzlicht.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben