Sie sind hier
Home > Fussball > Spvgg. Quierschied: Erste siegt zum Abschluss, Zweite verpasst Relegation

Spvgg. Quierschied: Erste siegt zum Abschluss, Zweite verpasst Relegation

Spvgg. Quierschied bei SPORTregio.de

Mit einem 4:1-Sieg (Tore: 2x Becker, Fernsner, Schaum) in Bübingen verabschiedete sich die erste Mannschaft der Spvgg. Quierschied als starker Tabellen-Sechster in die wohlverdiente Sommerpause. Die Zweite machte zwar beim 7:1 (3x Schneider, 2x Woll, Grätz, Stuppy) in Riegelsberg ihre Hausaufgaben, hoffte aber vergeblich auf Schützenhilfe des Meisters FC St. Arnual, der sein Spiel gegen Großrosseln II mit 2:5 verlor. Damit darf Rosseln II in die Aufstiegsrelegation, während unser Team von Trainer Thommy Nawrath undankbarer Dritter bleibt. Für Tommy Nawrath und Torwart-Urgestein Andreas Jung war es das letzte Spiel mit der Mannschaft. Vielen Dank für euren jahrelangen Einsatz!

Autor: Sebastian Zenner,
web: spvgg-quierschied.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben