Sie sind hier
Home > Sport-Mix > Sportministerium unterstützt sportliche Großveranstaltungen mit über 230.000 Euro

Sportministerium unterstützt sportliche Großveranstaltungen mit über 230.000 Euro

Innenministerium bei SPORTregio.de

Sportminister Klaus Bouillon unterstützt auch im Jahr 2019 sportliche Großveranstaltungen wie das Badminton Saar Lor Lux Open oder das Pfingstsportfest in Rehlingen. Mit diesen Sportveranstaltungen könne man das Saarland über die Landesgrenzen hinaus als sportbegeistertes, gastfreundliches und leistungsfähiges Land bekannt machen, so der Minister.

„Unsere Bürgerinnen und Bürger bekommen vor ihrer Haustür Spitzensport zum Anfassen präsentiert. Solche Veranstaltungen und Angebote unterstütze ich gerne. Deshalb habe ich dafür Sorge getragen, dass diese Ereignisse finanziell unterstützt und somit ein hoher Standard der Events garantiert wird“, erklärt Sportminister Klaus Bouillon.

Die Förderungen im Einzelnen:

  • 10.000 € für das Saarschleifen Bike+Run Mettlach am 28./29.07.2019
  • 100.000 € für das Badminton Saar Lor Lux Open in Saarbrücken vom 29.10.-3.11.2019
  • 50.000 € für die Deutsche Meisterschaften im Beach Tennis vom 21.-25.08.2019 in Saarlouis
  • 44.600 € für das Pfingstsportfest in Rehlingen am 09.06.2019
  • 30.000 € für die Trofeo (Radsport) als Etappe des Junioren Weltcups der Nationen vom 20.-23.06.2019

Klaus Bouillon weiter: „Was mir aber besonders wichtig ist: bei Kindern und Jugendlichen, die Stars und Sportspektakel live erleben können, springt oft der Funke über, der sie zu einem eigenen Sportengagement motiviert – im günstigsten Fall lebenslang.“

Autor: Selina Maschlanka, web: innen.saarland.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben