Sie sind hier
Home > Sport-Mix > Sportabzeichen 2018 in Dillingen

Sportabzeichen 2018 in Dillingen

Sportabzeichen 2018 in Dillingen. (Foto: J. Hidlmayer)
Sportabzeichen 2018 in Dillingen. (Foto: J. Hidlmayer)

Wieder geschafft!

Dillingen hat es wieder einmal geschafft – freuen sich Kerstin Kerber (Geschäftsführerin des SfS) Dittmar Wächter (Präsident des SfS) und Josef Hidlmayer (Stützpunktleiter) sowie das gesamte Abnahmeteam des Sportabzeichentreff Dillingen.

Zum vierten Mal in Folge wurde ein neues Rekordergebnis von 333 (gegenüber 269 im Vorjahr) abgelegten Deutschen Sportabzeichen erreicht. Leider werden die ebenfalls abgelegten Österreichischen Leistungsabzeichen (42 Stück) sowie die 70 Saarländi-schen Fitnessabzeichen nicht mit in die Wertung eingehen.

445 Ehrungen

Insgesamt werden somit am 14. April um 10:30 Uhr erstmals im Gemeindehaus in Diefflen 445 Ehrungen vorgenommen und die entsprechenden Urkunden verliehen.

Auch in diesem Jahr wird das Team wieder einen neuen Prüfer, nachdem er die entsprechende Lizenz erworben hat, in seinen Reihen begrüßen können.

Ein Hinweis an dieser Stelle: für alle Teilnehmer/-innen, die bei der Ehrung nicht anwesend sein konnten liegen die Urkunden beim Sport- und Kulturamt zur Abholung bereit bzw. können diese zu Beginn der Freiluftsaison im Stadion entgegengenommen werden.

Diese beginnt im Juni, wie gewohnt jeden Dienstag und zusätzlich jeden ersten Donnerstag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr im schönen Parkstadion Dillingen und endet im September.

Zusätzlich werden traditionell zwei Termine zum Radfahren (Lang- und Sprintdistanz) sowie je zwei kostenfreie Schwimmtermine im Hallen- und Freibad angeboten. Diese werden rechtzeitig veröffentlicht.

Das Team freut sich auf eine rege Teilnahme in der neuen Saison und hofft auf eine neue Rekordbeteiligung!

Autor: J. Hidlmayer, web: dillingen-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben