Sie sind hier
Home > Fussball > Sevilla und Mailand bestreiten das Europa League-Finale in Köln

Sevilla und Mailand bestreiten das Europa League-Finale in Köln

Sevilla und Mailand bestreiten das Europa League-Finale in Köln. (Foto: Michael Sonnick)
Sevilla und Mailand bestreiten das Europa League-Finale in Köln. 
(Foto: Michael Sonnick)

Köln. Der FC Sevilla und Inter Mailand bestreiten in Köln das Finale zur Fußball-Europa League. Das Endspiel findet am Freitag, den 21. August, um 21 Uhr im RheinEnergie-Stadion in Köln statt. Das EL-Finale wird live im Fernsehen auf RTL und DAZN übertragen.

Zum zweiten Mal nach 2010 in Hamburg wird das EL-Finale in Deutschland ausgetragen. Der FC Sevilla gewann in Köln das Halbfinale mit 2:1 gegen Manchester United und Inter Mailand feierte in Düsseldorf einen überlegenen 5:0 Sieg gegen Schachtor Donezk. Mailand hatte sich vorher gegen Bayer 04 Leverkusen durchgesetzt und und Donezk hatte im EL-Wettbewerb zuvor gegen den VfL Wolfsburg gewonnen.

Autor: Michael Sonnick, web: de.uefa.com/uefaeuropaleague

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben