Sie sind hier
Home > Motorsport > Sebastian Vettel wechselt 2021 zum Aston Martin-Team

Sebastian Vettel wechselt 2021 zum Aston Martin-Team

Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) wechselt 2021 zum Aston Martin-Team (Foto: Thorsten Horn)
Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) wechselt 2021 
zum Aston Martin-Team (Foto: Thorsten Horn)

Der Heppenheimer Sebastian Vettel bleibt in der Formel 1, der vierfache Weltmeister hat beim Aston Martin-Team einen Mehrjahresvertrag unterschrieben.

Bereits am Mittwoch hatte der Mexikaner Sergio Perez mitgeteilt, dass er in der Saison 2021 nicht mehr beim BWT-Racing Point-Team fährt. Sebastian Vettel, der 53 Grand Prix-Siege feierte, liegt nach 8 von 17 Rennen mit 16 Punkten nur auf dem 13. Rang.

Sein neuer Teamkollege Lance Stroll aus Kanada stand beim Italien-GP in Monza als Dritter auf dem Podium und ist in der WM mit 57 Zählern hervorragender WM-Vierter.

Es führt Weltmeister Lewis Hamilton (GB) mit 164 Zählern vor seinem Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas (FIN) mit 117 Punkten sowie dem Niederländer Max Verstappen (Red Bull-Honda) mit 110 Zählern.

Jetzt am Wochenende bestreitet das Ferrari-Team in Mugello/Italien das 1.000 Formel 1-Rennen. Vor einigen Wochen hatte Ferrari bekanntgegeben, dass Carlos Sainz junior Nachfolger von Sebastian Vettel wird und zusammen mit Charles Leclerc für Ferrari in der Saison 2021 an den Start geht.

Autor: Michael Sonnick, web: astonmartin.com/racing

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben