Sie sind hier
Home > Radsport > Saarländische BMXler küren ihre Saarlandmeister

Saarländische BMXler küren ihre Saarlandmeister

Start BMX-Bahn Saarwellingen. (Foto: Leander Wappler, SRB)
Start BMX-Bahn Saarwellingen. (Foto: Leander Wappler, SRB)

Erstes BMX Race in Saarwellingen seit Corona – Saarländische BMXler küren ihre Saarlandmeister

Am vergangenen Sonntag, 30.08.2020 bewiesen die BMX Freunde des RSF Saarwellingen, dass auch unter Einhaltung der Corona Hygiene-Vorschriften ein Rennen durchgeführt werden kann, nachdem es in dieser Saison im gesamten Südwesten noch keine BMX Rennen gab.

Die Organisatoren wollten die Saison nicht einfach ohne ein Event ausklingen lassen und hatten deshalb ein kleines Rennen für die beiden saarländischen BMX-Vereine auf die Beine gestellt. Alle Fahrer und Fahrerinnen gingen mit viel Ehrgeiz an den Start und waren froh unter echten Wettkampfbedingungen auf die BMX-Bahn in Saarwellingen gehen zu können.

Am Ende wurde unter den Lizenzfahrern/innen auch die offizielle Saarlandmeisterschaft ausgefahren. Dabei gab es spannende Starts und tolle Überholmanöver, die für die kommende Saison wieder Mut machen, Zuschauer und Starter aus der Nachbarregion begrüßen zu können.

Saarlandmeister/in BMX 2020:

Altersklasse:                     Name:                                 Verein:                 
U 11                                    Lian Spang                         RSF Saarwellingen

U13                                     Felix Kneip                        RSF Saarwellingen

U17                                       Nico Weirich                       RV Weiße Rose 1895 Püttlingen

17+ weiblich                    Ronja Kinmayer                RSF Saarwellingen

17 – 29                              Erik Kinmayer                   RSF Saarwellingen

Cruiser weiblich              Sarah Werich                    RV Weiße Rose 1895 Püttlingen

Cruiser                              Erik Kinmayer                   RSF Saarwellingen

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben