Sie sind hier
Home > Basketball > RÖMERSTROM Gladiators Trier präsentieren neuen Ausrüster Sportartikelherstellers Spalding

RÖMERSTROM Gladiators Trier präsentieren neuen Ausrüster Sportartikelherstellers Spalding

RÖMERSTROM Gladiators Trier präsentieren neuen Ausrüster Sportartikelherstellers Spalding
(Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier)

Von Torille, Italien nach Bowling Green, USA. Ab sofort prangt auf den Trikots der RÖMERSTROM Gladiators Trier wieder das Logo des US-Amerikanischen Sportartikelherstellers Spalding. Möglich macht das der neue Ausrüstervertrag der Trierer Basketballer mit Intersport Schlemmer aus Kaiserslautern.

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier wechseln nach zwei Jahren den Ausrüster. Wie schon bereits in der Saison 2015/2016 werden die Trierer Basketballer nun Spalding als Marke repräsentieren. Die US-Amerikanische Firma ist spezialisiert auf den Bereich Basketball und unterhält Partnerschaften mit den bekanntesten Basketball-Ligen der Welt. Neben den Profis wird auch der Nachwuchs des Gladiators Trier e.V. ausgestattet und ab der kommenden Saison in Spalding-Outfits auflaufen.

Möglich wurde der neue Ausrüsterdeal durch die Partnerschaft der RÖMERSTROM Gladiators Trier mit Intersport Schlemmer aus Kaiserslautern. Das Familienunternehmen ist für die kommenden zwei Jahre damit offizieller Ausrüster der Gladiatoren. Für Manager Andre Ewertz ist die neue Partnerschaft ein großer Glücksfall: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem traditionsreichen Familienunternehmen aus Rheinland-Pfalz. Nicht nur, weil wir mit Spalding einen im Basketball beliebten Ausrüster an unserer Seite haben, sondern auch weil wir mit Intersport Schlemmer einen starken Partner in der RÖMERSTROM Gladiators-Familie begrüßen dürfen, der uns überregional nochmal neue Möglichkeiten eröffnet.“

Auch Intersport-Geschäftsführer Sebastian Schlemmer ist gespannt auf die kommenden zwei Spielzeiten: „Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben sich in den letzten drei Jahren sportlich in ganz Rheinland Pfalz einen guten Ruf erarbeitet. Deshalb sind wir stolz nun Teil der Gladiatoren-Familie zu sein und hoffen, dass den Fans der RÖMERSTROM Gladiators Trier das neue Trikot gefällt.“

Farblich wird sich an der Trikotgestaltung im Vergleich zu den letzten Jahren nichts ändern. Zuhause werden die Moselstädter weiterhin im gewohnten Grün auflaufen. Auswärts bleibt das Trikot klassisch schwarz. Neben dem Spieltagsoutfit werden auch alle weiteren Kleidungsstücke – Polohemden, Kapuzenpullover, Trainingsshirts – von Spalding geliefert.

Autor: Vincenzo Sarnelli, web: römerstrom-gladiators.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben